3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pflaumengrütze mit Espressoschaum


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Grütze:
  • 400 g entsteinte Pflaumen
  • 90 g Zucker
  • 2 EL Vanillepudding
  • 150 ml Rotwein
  • 1 Prise Zimt
  • Espresso-Schaum:
  • 30-40 g Puderzucker
  • 2 Eigelb
  • 70 g Espresso, erkaltet
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Pflaumen in Closed lid geben und 5-10 Sek./ Stufe 3-4 zerkleinern.

    Restliche Zutaten zubgeben und 10 Sek./Stufe 1 Counter-clockwise operation verrühren.

    Dann 5-8-Min./ 100° C /Stufe 1-2 abbinden lassen

    Rühraufsatz in den sauberenClosed lid einsetzen.

    Alle Zutaten für Espresso-Schaum in Closed lid geben und 41/2 Min./ 70° C / Stufe 3 aufschlagen.

    Grütze mit je 1 Kugel Vanilleis anrichten und mit Schaum arrangieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr legger! Doppelte Menge

    Verfasst von genusshochdrei am 7. April 2016 - 13:09.

    Sehr legger!

    Doppelte Menge passt gut in dem TM31. Dann plus 1 Minute kochen! Außerem dann 1 ganzes Päckchen Vanillepudding verwendet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr, sehr lecker!!!! 

    Verfasst von Thermotheodor am 12. August 2014 - 22:56.

    Sehr, sehr, sehr lecker!!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile:Super leckeres

    Verfasst von creativemaus am 16. Januar 2012 - 18:41.

    Big SmileSuper leckeres Rezept, vor allem die Grütze. Sie schmeckt auch lecker zu Panna Cotta oder Grießklöschen.

    Habe es auch schon mit angetauten Pflaumen probiert, gelingt genauso.

    Vielen Dank für das super Rezept

    LG

    creativemaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Zusammenstellung, hat

    Verfasst von juli2003 am 20. November 2011 - 18:41.

    Klasse Zusammenstellung, hat uns sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für das leckere Rezept.

    Alexandra tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Silky

    Verfasst von phoebeminou am 5. März 2011 - 18:15.

    fürs Einstellen. Dein Dessert war der perfekte Abschluss für ein leckeres Essen im Freundeskreis. Eine tolle Zusammenstellung. Wirds bei uns definitiv wieder geben.

    Verdiente 5 *****

    LG

     


    phoebeminou


    "Geh' deinen Weg und lass die Leute reden"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh mein Gott.......

    Verfasst von dusty am 6. November 2010 - 19:56.

    .... wie geil hört sich denn das an!!! Ist sofort abgespeichert und wird definitiv propiert. Danke für solche Inspirationen.......

    Gruß aus dem Schwabenländle - Dusty tmrc_emoticons.;)

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können