3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Klößchen mit heißen Kirschen in Rotweinsauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Klößchen

  • 50 g Sultaninen, (ungeschwefelt)
  • 0,05 Liter Wasser
  • 0,05 Liter Rum
  • 500 g Quark, oder Schichtkäse , (mager)
  • Mandel, zum Garnieren
  • 3 Eier
  • 150 g Butter, (weich)
  • 3 EL Honig (am besten flüssigen), (weich, sonst im Wasserbad weich werden lassen)
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. Vanillinzucker, oderr ½ Vanilleschote , ausgekratzt
  • Zitronenschale, einer 1/2 Zitrone, ungespritzt und unbehandelt
  • 180 g Semmelbrösel
  • 2 Orangen, (ungespritzt und unbehandelt) für 1,5 MB Saft
  • 2 ½ MB Rotwein
  • 1 ½ EL Honig
  • 1 Msp. Zimt

Kirschen in Rotweinsauce

  • 750 g Kirschen, süß, entsteint
  • 1 ½ EL Maisstärke

Garnierung

  • 100 g Mandeln
5

Zubereitung

  1. Sultaninen in Wasser/Rum-Mischung einweichen.


    2. Quark auf einem Sieb abtropfen lassen oder auch in einem Küchentuch ausdrücken.


    3. Mandeln zum Garnieren im Mixtopf ca. 3 Sek./Stufe 6 grob zerkleinern, umfüllen und zur Seite stellen. Den Mixtopf gründlich spülen.


    4. Eier trennen, das Eiweiß in den Mixtopf geben, den Rühraufsatz aufsetzen und das Eiweiß ca. 3 Min./Stufe 3 steif schlagen. Den Rühraufsatz wieder entfernen und das Eiweiß in einer Schüssel zur Seite stellen.


    5. Den Quark, die weiche Butter, Honig, Zimt, Eigelb, Vanillinpulver, Zitronenschale, 120 g Semmelbrösel und die abgetropften Sultaninen in den Mixtopf geben. Alles 1 1/2 Min./ Stufe 8 mit Hilfe des Spatels vermischen.


    6. Den Deckel öffnen, das Eiweiß auf der Masse verteilen, den Deckel wieder schließen und wenige Sek./Stufe 5 mit Hilfe des Spatels leicht untermischen. In eine Schüssel umfüllen und die Masse zugedeckt 2 Stunden ziehen lassen. Den Mixtopf gut säubern.


    7. Nach Ablauf der 2 Stunden 1 Orangenschale abreiben, beide Organgen schälen, in den Mixtopf geben und einen dickflüssigen Saft herstellen (wenige Sek./Stufe 6). Durch ein feines Haarsieb gießen und 1 1/2 MB Saft auffangen (ggf. mit etwas Wasser auffüllen).


    8. Saft, Rotwein, Honig und Zimt in den Mixtopf füllen und diesen vorschriftsmäßig verriegeln.


    9. Die restlichen Semmelbrösel zum Teig geben und gut untermischen. Mit nassen Händen kleine Klößchen formen, in VAROMA® und Einlegeboden verteilen. VAROMA® aufsetzen und ca. 20 Min./Varoma/ Stufe 1 garen.


    10. Ca. 10 Min. vor Ablauf der Garzeit VAROMA® kurz vom Mixtopf nehmen und die Kirschen durch die Deckelöffnung des Mixtopfes in die Garflüssigkeit geben.


    11. Während des Garens die gehackten Mandeln in einer beschichteten Pfanne auf dem Herd bei mittlerer Hitze leicht bräunen.


    12. Nach Ablauf der Garzeit bei Stufe 1 die in Wasser oder etwas Wein aufgelöste Maisstärke durch die Deckelöffnung in den Mixtopf geben und mit der Resthitze kurz aufkochen lassen.


    13. Zum Anrichten die Quarkklößchen in den gerösteten Mandeln wälzen und zusammen mit den heißen Kirschen servieren.


    14. Das Gericht schmeckt warm und kalt sehr gut.


    Wer mag, kann es noch mit einer Portion geschlagener Sahne garnieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, anstelle von Rum

    Verfasst von trix89604 am 26. April 2015 - 17:13.

    Lecker, anstelle von Rum nehme ich nur Aromen, damit es Kinder auch essen können.....

    LG 

    Trix89604

    Closed lid

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können