3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote-Grütze-Vanille-Trifle (WW)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 24 Stück Löffelbiskuits, halb durchgebrochen

Rote Grütze

  • 120 g Orangensaft
  • 20 g Speisestärke
  • 80 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 500 g Beeren, gemischt, gefroren

Vanillepudding

  • 1/2 Vanilleschote
  • 500 g Milch, fettarm
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Magerquark
5

Zubereitung

  1. 12 Löffelbiskuits halb durchbrechen, in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 grob zerkleinern. Eine eine Glasschüssel umfüllen.

    Mit den restlichen 12 Löffelbiskuits genauso verfahren und in ein separates Gefäß zum Zwischenlagern umfüllen.

  2. Rote Grütze
  3. Alle Zutaten für die Grütze (außer den Beeren), in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Beeren zugeben und 9 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 aufkochen.

    Die Hälfte der Grütze in die Glasschüssel über die Biskuitbrösel geben, die andere Hälfte in ein separates Gefäß umfüllen.

    Mixtopf spülen.

  4. Vanillepudding
  5. Vanilleschote auskratzen, Vanillemark, ausgekratzte Schote und restliche Zutaten für den Pudding in den Mixtopf geben und 7 Min./90°/Counter-clockwise operation/Stufe 3 kochen.

    Etwa 5 Minuten im Mixtopf abkühlen lassen (wenn man dabei auf Stufe 2 rührt, gibt's keine Haut auf dem Pudding), dann Magerquark zugeben und 30 Sek./No counter-clockwise operation/Stufe 4 glatt rühren.

    Die Hälfte des Puddings in die Glasschüssel über die Rote Grütze geben.

  6. Anschließend die restlichen Biskuitbrösel, die restliche Grütze und den restlichen Pudding schichten und bis zum Servieren kalt stellen.

    Mit restlichen Beeren dekorieren und servieren.

  7. Hinweis für WW: jede Portion hat 7 PP. Kocht man den Vanillepudding nur mit 30 g Zucker, 500 g Milch und einer Packung Vanillepuddingpulver, reduziert sich der Wert auf 6 PP.

    Das Dessert braucht zwar etwas Zeit, aber man benötigt kaum Zeit für die Zubereitung. Während der Rührzeiten kann man gut andere Dinge erledigen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, sogar unser Sohn war begeistert und...

    Verfasst von Schnegu am 13. April 2017 - 20:10.

    Sehr lecker, sogar unser Sohn war begeistert und das will was heißen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade für das heutige

    Verfasst von zimtstange72 am 29. Mai 2016 - 14:26.

    Gerade für das heutige grillen als Dessert vorbereitet....mmmmhhh, habe die einzelnen schichten natürlich schon probiert. Sehr gut. Noch besser, dass pudding und grütze selbst gemacht werden. Ich habe die Löffelbiskuit allerdings nicht zerbröselt, sondern am Stück gelassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Süß und fruchtig

    Verfasst von SuperSanni am 26. März 2016 - 17:17.

    Sehr lecker! Süß und fruchtig - ein toller Nachtisch, ohne "Koma" Effekt! Wirklich empfehlenswert! 

    Warum zur Marine gehen, wenn man Pirat sein kann!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker.... Schöne

    Verfasst von Schaafmama86 am 5. März 2016 - 17:07.

    Schmeckt lecker....

    Schöne Kombination aus süß und sauer und mit den Bröseln gut abgerundet.

    Was ich super daran finde: Rote Grütze und Pudding sind aus Eigenherstellung. Klasse

    Gerne wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, obwohl ich nur

    Verfasst von ichundich am 14. Oktober 2015 - 10:35.

    Sehr lecker, obwohl ich nur TK-Himbeeren hatte. Liebe Grüße, ichundich 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmh, sehr lecker, kam super

    Verfasst von melzone am 11. Mai 2015 - 21:21.

    Hmmh, sehr lecker, kam super an als Dessert nach dem Grillen. Und gelingt leicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker!!! Wird auf

    Verfasst von thermiola am 15. März 2015 - 21:40.

    Seeeehr lecker!!! Wird auf jeden Fall wiedergemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Für deine Antwort.

    Verfasst von Julchen70 am 1. August 2014 - 13:28.

    Danke Für deine Antwort. Werde ich demnächst mal machen!!!!!!!!

    LG

    Julchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! War ratz

    Verfasst von Jukawe am 14. Juli 2014 - 23:26.

    Sehr, sehr lecker! War ratz fatz verputzt und die Kids waren traurig, als alles leer war... DANKE für das tolle Rezept! Love

    @Julchen70: Weiß nicht, ob es zu spät ist, aber ich habe gefrorene Beeren genommen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, würde ich gerne morgen

    Verfasst von Julchen70 am 13. Juni 2014 - 13:57.

    Hallo,

    würde ich gerne morgen machen. Nur eine Frage: kommen die Beeren gefroren oder aufgetaut

    hinein? Wie habt ihr das gemacht . Danke für eine baldige Antwort.

    LG

    Julchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr

    Verfasst von Schellersche am 17. Januar 2014 - 19:14.

    Schnell gemacht und sehr lecker! Tolles Rezept! Hat mir am zweiten Tag sogar noch besser geschmeckt, aber leider war nicht mehr viel übrig  tmrc_emoticons.D Danke für's Einstellen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr lecker

    Verfasst von drblond am 4. Juni 2013 - 13:41.

    Hat sehr lecker geschmeckt.

    Habe nur eine zu große Schüssel genommen - deswegen waren die Schichten etwas dünn.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe das Rezept

    Verfasst von EmBa am 19. Mai 2013 - 23:13.

    Hallo,

    habe das Rezept gestern für meine Geburtstagsfeier gemacht. Waren alle begeistert. Echt lecker. Habe allerdings nur insgesamt 12 löffelbiskuit genommen. Zwei habe ich zusätzlich zerbröselt und mit ein paar Früchten zur Verzierung genommen. TOP REZEPT 

    Den Pudding habe ich heute gleich noch mal gekocht.

    Liebe Grüße  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gratulation zum Rezept

    Verfasst von thermoteetante am 11. Mai 2013 - 20:05.

    Gratulation zum Rezept desTages.

    Ich habe dieses leckere Dessert letzte Woche zubereitet.

    Besonders lecker fand ich den Quark im Pudding.

    So frisch, fruchtig und Kekse im Dessert sind immer gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER! Glückwunsch zum

    Verfasst von bininanny am 11. Mai 2013 - 14:27.

    LECKER! Glückwunsch zum Rezept des Tages!

    NO MATTER WHAT THE PROBLEM IS-CHOCOLATE IS THE ANSWER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell und super

    Verfasst von CorinnaS am 23. April 2013 - 00:06.

    super schnell und super lecker. Auch noch nach Tagen im Kühlschrank. 5* dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nur die rote Grütze

    Verfasst von Clanbi am 8. Juli 2012 - 13:20.

    Ich habe nur die rote Grütze gekocht und zwar in verschiedenen Variationen, die der Garten so hergab. Also mit frischen Früchten. 

    Anschliessend habe ich es in Twist-Off Gläsern wie beim Marmeladekochen gefüllt. Mal abwarten, Weidas mit der Haltbarkeit klappt. Aber Achtung: nimmt man gleich die doppelten Mengen, braucht man vielmehr Zeit. DieAnzeige war zuarbeite 100  Grad,aber das galt wohl nur für den unteren Bereich im TM. Hab dann ab Undank umgerührt und wiegesagt mehr Zeit genommen.

     

    Das Rezept anlässliches ist auf jeden Fall gut.... tmrc_emoticons.~  tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.p

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Kombination schmeckt

    Verfasst von Nic-76 am 25. Mai 2012 - 20:21.

    Diese Kombination schmeckt wirklich hervorragend! Habe in der roten Grütze allerdings nur 45 g Zucker und 1 P. Vanillezucker verwendet. Wird es bestimmt jetzt im Sommer öfter geben. Merci!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Nachspeise gab es

    Verfasst von sarahg.2011 am 23. Februar 2012 - 09:23.

    Diese Nachspeise gab es gestern bei uns und war soooooooo lecker.  Beim nächsten mal lasse ich vielleicht die Löffelbiskuits etwas gröber, aber das ist ja geschmackssache. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr leckere Nachspeise.

    Verfasst von bernie25 am 5. Februar 2012 - 20:56.

    Eine sehr leckere Nachspeise. Gab´s heute abend bei uns. Dafür gibt´s von uns 5 *****. Die Schote habe ich herausgenemmen.

    Gruß Bernie tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Super leckeren Pudding. Habe

    Verfasst von heikvg am 5. Februar 2012 - 20:52.

    Party

     Super leckeren Pudding. Habe als Zwischenlage Eierwaffeln genommen. Super. Ich war mir nicht sicher was mit der Schote nach dem Kochen passiert und habe sie sicherheitshalber rausgenommen. Kenne das Kochen nur mit dem Vanillemark. Wie hast Du das gemacht? Läßt du die Schote drin und machst die mit klein?

    Gruß Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen iluep, das sieht

    Verfasst von Cermix am 5. Februar 2012 - 08:38.

    Guten Morgen iluep,

    das sieht ja total lecker aus.Ich habe es gleich abgespeichert und werde es nächste Woche, wenn unsere Freunde zu Besuch kommen, ausprobieren. Vielen Dank fürs Einstellen. Big Smile , Cermix

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe ich gestern

    Verfasst von 19steffi68 am 22. September 2011 - 16:12.

    Hallo,


    habe ich gestern sofort ausprobiert. Einfach genial, leicht in der ubereitung und einfach mal was anderes. Also 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich finde das Rezept

    Verfasst von Woodstock am 21. September 2011 - 17:16.

    Hallo,

    ich finde das Rezept super toll! Schmeckt gut und gelingt leicht. Ich habe es sofort unter meiner Nachspeisen-Rubrik gespeichert. Es ist vielleicht noch nicht alles so, wie es sein soll, aber ich finde die neue Aufmachung toll und wir alle werden uns sehr schnell an das "Neue" hier gewöhnen. tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße


    Woodstock             


    In meiner Küche kann man vom Boden essen - da findet sich immer was!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ihr Lieben, noch einmal: HIER

    Verfasst von iluep am 19. September 2011 - 20:36.

    Ihr Lieben, noch einmal: HIER liest das NIEMAND!!! Es gibt viel zu viele Rezepte, als dass die Admin sich alle anschauen und dort die Kommentare einzeln lesen könnten. Klar ist das ärgerlich, aber es handelt sich dabei um ein grundöegendes Problem, das nicht nur dieses Rezept betrifft. Also, hier ist Eure Kritik besser aufgehoben:

    http://www.rezeptwelt.de/forums/rezeptwelt-forum-mitglieder/w%C3%BCnsche-anregungen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nicole, nein mit dem

    Verfasst von mixoma am 19. September 2011 - 20:26.

    Hallo Nicole, nein mit dem rosa Herz oben rechts kann man auch nichts abspeichern. Wenn darauf klickt, erhöht sich nur die Zahl, die besagt, dass einem das Rezept gefällt,


    Ich kann nach wie vor keine PDF_Datei abspeichern und auch ich verstehe nicht, wie man dieses Forum so kompliziert machen musste. Schade!!!!


    lg mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo ohr lieben, ich denke

    Verfasst von NicoleK. am 19. September 2011 - 20:18.

    hallo ohr lieben, ich denke das man es mit dem herz oben in rosa als lieblingsrezwpt abspeichernkann.

    ich ärgere mich auch sehr über diese sehr unübersichtliche neugestalltung.  war sonst immer und jeden tag hier aber nun nur noch ganz selten, mir gefällt es nicht mehr.

    lg nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo iluep, indirekt hat

    Verfasst von mixoma am 19. September 2011 - 00:30.

    Hallo iluep, indirekt hat diese Kritik schon etwas mit dem Rezept zu tun, denn es ist für den Rezepteinsteller doch ärgerlich, dass andere sein Rezept nicht speichern oder ausdrucken können. Denn das ist ja die Voraussetzung dafür, das Rezept mal auszuprobieren. Es sei denn, jemand macht sich die Mühe und schreibt das Rezept ab. Nichts für ungut, ich wollte das Rezept nicht irgendwie abwerten, ganz im Gegenteil. Ich hoffe, dass ich es bald abspeichern kann, um es zu probieren.


    Lg mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Kritik an der

    Verfasst von iluep am 18. September 2011 - 13:31.

    Hallo,

    Kritik an der Neugestaltung der Rezeptwelt sollte möglichst im Forenbeteich stattfinden. Ich glaube nicht, dass sich ein Admin sie Kommentare zu den Rezepten durchliest! Für den Ersteller des Rezepts ist es doch etwas ärgerlich, denn diese Kritik passt ja nicht zum Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Abspeichern oder die

    Verfasst von mixoma am 18. September 2011 - 12:39.

    Das Abspeichern oder die Druckversion klappen immer noch nicht. Also für die Neugestaltung der Thermomix-Rezeptwelt hält sich meine Beigeisterung auch nach ein paar Tagen Rumgesuche doch sehr in Grenzen.


    Alles ist furchtbar langsam und manchmal hängt auch der PC wenn man eine Funktion anklickt. Hoffe, dass das noch viel besser wird.


    Einen schönen Sonntag wünscht mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, würde dieses Rezept so

    Verfasst von mixoma am 18. September 2011 - 00:35.

    Hallo, würde dieses Rezept so wie früher, wenn mir ein Rezept gefällt, gerne als PDF_Datei speichern, geht aber nicht!!! Auch die Druckversion klappt nicht. Hat noch jemand diese Probleme, oder mache ich etwas falsch???


    lg mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, ich wollte auch

    Verfasst von tyska am 18. September 2011 - 00:34.

    Ja, ich wollte auch speichern, ging bei mir auch nicht????

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh, klingt total lecker. Ist

    Verfasst von gimado am 17. September 2011 - 17:59.

    Mmh, klingt total lecker. Ist schon abgespeichert und wird bald mal zubereitet. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können