3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schichtdessert mit Mascarponecreme und Amarenakirschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Vanillepudding

  • 500 Gramm Milch
  • 2 Stück Eigelb
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 Gramm Zucker
  • 30 Gramm Speisestärke
  • 1 Prise Salz

Mascarponecreme

  • 500 Gramm Mascarpone
  • 200 Gramm Schmand
  • 200 Gramm saure Sahne
  • 250 Gramm Magerquark

Ausserdem zum Schichten

  • 100 Gramm Löffelbisquits
  • 0,10 Liter Milch
  • 1 Glas Amarenakirschen
5

Zubereitung

    Mascarponecreme
  1. Alle Zutaten für den Vanillepudding in den Mixtopf geben und 7 Min./90°/  counter-clockwise operation  /Stufe 3 kochen. Danach etwas abkühlen lassen.

  2. Mascarpone, Schmand, saure Sahne und Magerquark zugeben und 20 sek./Stufe 5 durchmixen. Messbecher aufsetzen!

  3. Dessert schichten
  4. In eine Schüssel oder ein Glas etwas von der Creme geben und die Löffelbisquits darauf verteilen, mit der Milch nassmachen (Wer es lieber knusprig und trocken mag, lässt die Milch einfach weg.)

    Mit Amarenasaft beträufeln, danach wieder Creme drauf usw.

    Zum Schluss mit den Kirschen dekorieren.

    Ca. 1 Stunde kühl stellen und dachen genießen tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schichtdessert...

    Verfasst von HotTomBBQ am 23. Oktober 2016 - 10:33.

    Schichtdessert

    Mascarponecreme und AmarenakirschenMascarponecreme und Amarenakirschen


    tolles dessert, allerdings werde ich das nächste mal weniger kirschen nehmen.Smile


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und alle waren begeistert, sogar...

    Verfasst von Simone.Lubi1980 am 8. Oktober 2016 - 15:52.

    Heute ausprobiert und alle waren begeistert, sogar die KidsSmile

    Habe die Löffelbisquits mit Kakao und Amaretto getränkt...

    Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wurde von allen Gästen gelobt und mehrmals um...

    Verfasst von anne0613 am 6. Oktober 2016 - 06:49.

    Wurde von allen Gästen gelobt und mehrmals um Nachschlag gebeten tmrc_emoticons.-) Ich habe die Löffelbisquits anstelle der Milch mit Amaretto beträufelt, kann nur sagen "köstlich"! Am nächsten Tag hat es uns noch besser geschmeckt. Vielen Dank für dieses tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, vorgestern gemacht und gestern verspeist: sehr...

    Verfasst von pape am 4. Oktober 2016 - 05:49.

    So, vorgestern gemacht und gestern verspeist: sehr lecker!!

    dafür 5 Sterne

    ....und ruck zuck gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt extrem lecker. Ich werde es einmal...

    Verfasst von Luisa Nachtigall am 3. Oktober 2016 - 10:22.

    Klingt extrem lecker. Ich werde es einmal ausprobieren. Hm. Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo HEllen, die Zahl in dem Herz besagt ,...

    Verfasst von pape am 28. September 2016 - 06:32.

    Hallo HEllen, die Zahl in dem Herz besagt , .daß 30 Leuten

    das Rezept vom lesen her , gefällt

    Mir gefällt es auch , also lass ich schon mal ein Herzlein da und wenn ich es getestet und probiert habe,

    gebe ich ein Kommentar ab! LG pape

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, eine Frage, wieso steht hier dass es...

    Verfasst von HEllen am 27. September 2016 - 21:42.

    Hallo, eine Frage, wieso steht hier dass es für dieses Dessert 30 Bewertungen gibt?

    Es sind doch nur drei ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell gemacht

    Verfasst von Zensi69 am 22. Januar 2016 - 14:57.

    Sehr lecker, schnell gemacht und prima für eine Geburtstagsfeier. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Erst eimal DANKE für

    Verfasst von Mel0201 am 11. Mai 2014 - 14:55.

    Hallo tmrc_emoticons.8)

    Erst eimal DANKE für das tolle Rezept . tmrc_emoticons.)

    Meine Familie liebt diese Nachspeise ,diese wird es jetzt wohl öfters geben.

    LG. tmrc_emoticons.;)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Na dann wünsche ich

    Verfasst von Migulec am 17. Februar 2014 - 09:14.

    Danke tmrc_emoticons.-)

    Na dann wünsche ich viel Spaß beim REINSETZEN Big Smile

    Lass es Dir schmecken! LG, Magda

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gerade das

    Verfasst von Grit50 am 17. Februar 2014 - 01:03.

    Ich habe gerade das leeeeeeeekere Rezept entdeckt. Das liest sich ja wie zum Reinsetzen. Werde ich dieser Tage mal ausprobieren. Da ich diese Zutaten liebe, gebe ich Dir heute s hon einmal 5 Sterne.                                                                          Danke für's Reinsetzen!                                                                                                                                                                                   Lg Grit50 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können