Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokokuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 150 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 175 g Mehl
  • 45 g Kakao
  • 1 TL Backpulver
  • 65 g Milch
  • 65 g Wasser, kochend
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 60 g Wasser
  • 60 g Zucker
  • 20 g Butter
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  Teig: 1. Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geschlossen geben und 1 Min./Stufe 5 schaumig rühren. Zwischendurch einmal alles vom Rand mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    2. 1 Min./Stufe 5 einstellen und die Eier nach und nach durch die Deckelöffnung dazugeben.

     

    3. Mehl, Kakao, Backpulver und Milch in den Mixtopf geschlossen geben und 20 Sek./Stufe 5 unterrühren.

     

    4. Zum Schluß das kochende Wasser dazugeben und 10 Sek./Stufe 5 unterrühren.

     

    5. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und bei 200 Grad Ober- Unterhitze (vorgeheizt), mittlere Schiene, ca. 30 Minuten backen. Evtl. den Kuchen nach 20 Minuten mit Alufolie abdecken. Garprobe machen!

     

     

    Guss: 1. Nach der Hälfte der Backzeit den Guss zubereiten.

     

    2. Schokolade in den Mixtopf geschlossen geben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Schokolade mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    3. Wasser und Zucker zugeben und 15 Min./100°/Stufe 3 ohne Messbecher kochen. 3. Butter zugeben und 30 Sek./Stufe 4 vermischen.

     

    4. Schokoguss auf den noch warmen Kuchen verteilen.Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es  sind 45 g

    Verfasst von DiWi669 am 21. Juni 2016 - 09:54.

    Es  sind 45 g Backkakao!  

    Ist nämlich das selbe Rezept wie 'schneller Schokoladenkuchen' von 'MuckTM31 (bis auf den Vanillezucker)!

    Hab ich zufällig grad gemacht... da kam mir der Text gleich bekannt vor.  tmrc_emoticons.;)

    Hoffe  konnte helfen?

    Liebe Grüsse Diwi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stimmt, ist der gleiche, auch

    Verfasst von Christina74 am 20. Juni 2016 - 12:44.

    Stimmt, ist der gleiche, auch der Guss , danke für die Info !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist das gleiche

    Verfasst von Elfi-ru am 20. Juni 2016 - 11:36.

    Das Rezept ist das gleiche wie bei MuckTm31 habe ich gestern erst gemacht.

                        Viele Grüße Elfi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stimmt, die Kakaomenge fehlt 

    Verfasst von Christina74 am 20. Juni 2016 - 08:29.

    Stimmt, die Kakaomenge fehlt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Kakao kommt dran?

    Verfasst von vreni05 am 20. Juni 2016 - 01:03.

    Wieviel Kakao kommt dran?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können