3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Thermine's Quarkschmarrn mit Rotweinzwetschgen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Schmarrn

  • 250 g Magerquark
  • 250 g Sahnequark
  • 4 Eier
  • 100 g Mehl
  • Prise Salz
  • 60 g Zucker
  • 3 EL Butter
  • Puderzucker, zum Bestäuben
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    • Sämtliche Zutaten in den Mixtopf geben und 40 Sek. / Stufe 4 zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
    • Die Hälfte der Butter in eine große Pfanne schmelzen lassen und dann den Quarkteig hineingeben. Langsam bei mittlerer Hitze goldbraun braten (hier braucht man etwas Geduld), dann umdrehen und etwa 4-5 Minuten weiterbraten.
    • Den Teig mit zwei Gabeln in Stücke reißen, die restliche Butter dazugeben und nochmals 4 Minuten braten.
    • Den Quarkschmarrn auf Tellern anrichten und leicht mit Puderzucker bestreuen.

     

     

    Ich habe dazu Rotweinpflaumen serviert. Den Rezeptlink füge ich unter Kommentare ein. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren