3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tiramisu mit Schokolade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Biskuit

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 40 g Kartoffelstärke

Tiramisu

  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 500 g Mascarpone
  • 400 g Espresso, abgekühlt
  • 20 g Kakaopulver
5

Zubereitung

    Biskuit
  1. Backofen auf 180°C vorheizen.

    Rühraufsatz einsetzen. Eier trennen, Eiweiß und Salz in den Mixtopf geben, 3 Min./37°C/Stufe 3 steif schlagen. Rühraufsatz entfernen und Eischnee umfüllen.

    Rühraufsatz einsetzen. Eigelb und Zucker in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 3 schlagen. Mehl, Kartoffelstärke und Eischnee zugeben und 30 Sek./Stufe 1 vermischen.

    Biskuitteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 30x35 cm) geben und bei 180°C 12 Minuten backen. Teigplatte einige Minuten abkühlen lassen und daraus mindestens 24 Kreise entweder mit dem Rand vom Messbecher oder einer Ausstechform in Glasgröße auf dem Backblech ausstechen.

  2. Tiramisu
  3. Rühraufsatz einsetzen. Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 6 Min./Stufe 4 schlagen.

    Rühraufsatz entfernen. 2 Min./Stufe 2 rühren, während Mascarpone durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer zugegeben wird.

    Biskuitkreise vorsichtig in den kalten Kaffee tauchen, sodass sie gerade genug Flüssigkeit aufnehmen. einen grtänkten Biskuit auf den Boden eines jeden Glases legen, mit Mascarponecreme bedecken und mit Kakaopulver bestreuen. Dies wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind (ca. acht Gläser mit je drei Biskuitlagen).

    Dessert für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es ist zwar sehr aufwendig, den Biskuit für das Tiramisu selber zu backen, aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Wer es fruchtiger mag, es gibt in der rezeptwelt auch die Variante Tiramisu mit Erdbeeren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Rezept habe es

    Verfasst von Silke21k am 22. Dezember 2015 - 23:32.

    Danke für das Rezept habe es einwenig abgewandelt in den ich es sehr kinderfreundlich mit kakau gemacht habe . Ohne Alkohol und Kaffee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können