3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Toffifeedessert, Toffifeenachtisch, Toffifeecreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

Creme

  • 3 Pck. Toffifee (125 g)
  • 4 Flaschen Cremefine zum Schlagen
  • 1 Pck. Frischkäse
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Creme
  1. 1. Toffifee in den Thermomix geben, 20 Sekunden auf Stufe 5 pürrieren/zerkleinern.

    2. 1 Flasche Cremefine hinzufügen und 4 1/2 Minuten bei 100°C auflösen. Danach in eine möglichst flache Schale füllen oder im Thermomix 30 Min. sanft rühren um die Masse herunterzukühlen.

    3. In der Zwischenzeit (ich habe es mit dem Handmixer gemacht) die restlichen 3 Flaschen Cremefine steifschlagen und kurz vor Schluss den Frischkäse mit einrühren.

    4. Nach erkalten der Toffifeemasse, diese mit der Sahne vermischen. Nach Möglichkeit mind. 4 Sunden kalt stellen

    6. Fertig
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bitte nicht abschrecken lassen, wenn die Masse nach der Fertigstellung recht flüssig ist. Bei mir war sie nach 5 Std. Kühlzeit wie Mousse, was soll ich sagen- eine geniale Konsistenz.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von pippilotta-viktualia am 31. Oktober 2016 - 18:26.

    Hallo,

    hat jemand eine Variation wie man ein Toffifeemus ohne cremfine hinbekommt? Cremefine ist voller schlechter Inhaltsstoffe. Ich bekommen Durchfall davon.

    Danke und viele Grüße

    Pippi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich ja sehr an. Wird probiert!

    Verfasst von AnneTra. am 13. September 2016 - 14:55.

    Das hört sich ja sehr an. Wird probiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können