3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Amarettinicreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 400 g Pfirsiche aus der Dose (oder sonstiges Obst)
  • 500 g Quark 40%
  • 200 g Sahne
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 200 g Amarettinis
  • 50 g Frischkäse
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Amarettinis in den Mixtopf geben, 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Pfirsiche in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 pürieren und ebenfalls umfüllen.

    Restliche Zutaten und 2 Esslöffel von den zerkleinerten Amarettinis in den Mixtopf geben, 30 Sek/Stufe 4 vermischen.

    Die Creme bis zur Hälfte in Dessertgläser füllen, ca. 2 Esslöffel von den zerkleinerten Amarettini draufgeben und den Rest mit der Creme auffüllen.

    Oben drauf noch einen Klecks des Pfirsichmus geben und die Gläser kalt stellen.

    Wer es eilig hat kann das Obst auch weglassen, die Creme schmeckt auch so.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren