3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Beeren auf Wolke 7


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Packung TK-Windbeutel
  • 250 g Magerquark
  • 500 g Sahnequark
  • 400 g Milch, mädchen
  • TK-Beeren gemischt
  • Mandelplättchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Windbeutel frisch aus der Gefriertruhe in 8 kleinen Gläsern verteilen. Quark und Milchmädchen 15 Sekunden bei Stufe 8 verrühren und auf den Windbeuteln verteilen. Zum Schluß noch die TK-Beeren darauf verteilen. Die Mandelplättchen in der Pfanne anrösten und auf den Beeren verteilen. 1-2 Stunden bei Zimmertemperatur vor dem Servieren antauen lassen.

     

    Es geht soooo schnell und schmeckt superlecker.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Suuuuuuperlecker und super schnell und einfach...

    Verfasst von Juttadiedenhofen am 6. November 2016 - 21:21.

    Suuuuuuperlecker und super schnell und einfach gemacht!

    vielen Dank und viele Grüsse

    juttaSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima sehr lecker! 

    Verfasst von TM1977 am 9. November 2014 - 22:14.

    Prima sehr lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Kam sehr gut

    Verfasst von Nanelchen am 6. Dezember 2012 - 21:04.

    Super lecker! Kam sehr gut an!  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Nachtisch zu

    Verfasst von Lacey am 7. September 2012 - 12:25.

    Ich habe den Nachtisch zu meiner Geburtstagsparty gemacht und meine Gäste waren sehr begeistert.

    Ich habe allerdings die Menge an Magerquark mit dem Sahnequark getauscht.Ich weiss nicht ob es im Original besser schmeckt, aber ein bisschen muss ich dann doch eine meine schlanke Linie denken tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Nachricht mit

    Verfasst von yong am 20. Juli 2012 - 13:47.

    Danke für die Nachricht mit den fehlenden Mandelplättchen. Die wollten sich doch einfach nicht speichern lassen! Aber jetzt sind sie mit in der Zutatenliste. Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die schnelle

    Verfasst von blackyhof am 18. Juli 2012 - 11:35.

    Danke für die schnelle Antwort. Gezuckerte Kondensmilch kenn ich, daraus mach ich immer diesen engl.Brotaufstrich.Haben meine Jungs immer geliebt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Milchmädchen ist gezuckerte

    Verfasst von steinbothe am 17. Juli 2012 - 22:19.

    Milchmädchen ist gezuckerte Kondensmilch, gibt es in jedem Supermarkt, außer vielleicht AL.. .! lg steinbothe


    Ich werde das auch mal ausprobieren, hört sich lecker an.

    Bleib wie du bist, die Anderen gibt es doch alle schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Mandelplättchen fehlen

    Verfasst von klappan am 17. Juli 2012 - 20:46.

    Die Mandelplättchen fehlen aber in der Zutatenliste. Diese ist absolut identisch mit dem Original.

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, klingt super lecker

    Verfasst von blackyhof am 17. Juli 2012 - 20:34.

    Hallo, klingt super lecker und einfach aber was bitte ist 400g Milch mädchen ? Und wo bekommt man das?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können