3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Mascarponequarkcreme mit Beerenpüree


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Glas/Gläser

Mascarponequarkcreme

  • 500 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 75 g weiße Schokolade
  • 50 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Prise Zimt

Beeren

  • 400 g Himbeeren (oder andere Beeren, z.B. Erdbeeren oder Johannisbeeren)

Cookie-Topping

  • 6 Stück Schoko-Cookies
5

Zubereitung

    Himbeeren (oder andere Beeren, z.B. Erdbeeren oder Johannisbeeren)
  1. Die Beeren 15 Sek/Stufe 8 pürieren. Falls man gefrorene Beeren verwendet, sollte man sie zuerst etwas antauen lassen.

  2. Mascarponequarkcreme
  3. Die weiße Schokolade 20 Sek/Stufe 10 klein machen, dann die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 15 Sek/Stufe 5 vermischen. Zuerst die Creme und dann das Beerenpüree in die Gläser füllen.

  4. Cookie-Topping
  5. Die Schoko-Cookies auf Stufe 5 ca. 8 Sek. Zerkleinern.  Anschließend auf das fertige Dessert geben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klingt lecker, werde ich

    Verfasst von diegabi am 29. Januar 2015 - 11:36.

    Klingt lecker, werde ich demnächst ausprobieren.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können