3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Waffeln (eine kleine Sünde)


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Waffelteig

  • 125 Gramm Butter, weich, + etwas Butter
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder 1 EL selbstgemachter
  • 3 Stück Eier, Größe M
  • 250 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 150 Gramm Crème fraîche
  • 100 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 1 Prise Salz, fein

zum Bestäuben

  • nach Geschmack Puderzucker

Optional

  • 1 Teelöffel Kakaopulver
5

Zubereitung

    Waffelteig
  1. Eier nacheinander jeweils 30 Sekunden Stufe 3 unterrühren (geht am besten durch die Deckelöffnung
  2. Mehl und Backpulver mischen
  3. Mehl/Backpulvermischung im Wechsel mit Creme fraiche und der Sahne (am besten auch wieder durch die Deckeöffnung) auf Stufe 3 unterrühren bis die Zutaten alle im Mixtopf Closed lid und gut vermischt sind
  4. Waffeln backen:

    Waffeleisen vorheizen und mit der übrigen Butter fetten (auch bei beschichteten Waffeleisen). Nacheinander die Waffeln backen bis sie eine schöne goldbraune Farbe haben.

    Optional:

    1 großen oder mehrere kleine Kleckse hellen und dunklen Teig in das Waffeleisen geben und backen. Ergibt Waffeln in Kuhflecken Optik
  5. Waffeln mit Puderzucker bestäuben und servieren
10
11

Tipp

Dazu passen heiße Kirschen, rote Grütze (mit etwas Creme Fraiche) oder Vanilleeis


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare