3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ziegenfrischkäsepralinen


Drucken:
4

Zutaten

18 Stück

100 g Ziegenfrischkäse

  • 200 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 2-3 geh. EL Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Scheiben Pumpernickel
5

Zubereitung

    Ein etwas anderes Dessert - statt süß pikant
  1. 1. 2 Scheiben Pumpernickelbrot mit Turbotaste schreddern, zur Seite stellen 2. Ziegenfrischkäse, Frischekäse, Kräuter, Salz und Pfeffer mixen (Stufe 2 /10 sec)3. Für eine halbe Stunde kühl stellen4. Kügelchen formen und in Pumpernickelbrösel wälzen5. auf Rucola drappieren und mit mit Zwiebelmarmelade servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt total lecker, mal was anderes: statt süß eben pikant. Für Menschen gedacht, die eben keine süße Nachspeise mögen. Die Angaben für den Thermomix 21 gilt auch für TM 31.Sollte es für ein Buffet hergenommen werden, würde ich es beschriften.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klingt sehr lecker - werde

    Verfasst von Frau Böller am 14. Februar 2016 - 17:48.

    Klingt sehr lecker - werde ich nächste Woche für mein Geburtstags-Buffet zubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können