3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgencreme mit Walnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Creme

  • 750 g Zwetschken (Pflaumen)
  • 1/8 l Apfelsaft
  • 1/2 Zitrone, Saft und fein abgeriebene Schale
  • 3 Eier
  • 60 g Zucker
  • 1/8 l Sahne
  • 1 EL Rum
  • 50 g Walnüsse
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    1. Zwetschgen vierteln und im Apfelsaft  5 Min./ 100°/ Stufe 1 weichkochen. Anschließend 20 sec./ Stufe 10 pürieren. Mit Zitronensaft und - schale abschmecken, umfüllen und möglichst warm halten.

     

    2. Schmetterling einsetzen! Eier, Zucker und Rum 8 Min./ 70°/ Stufe 4 zu einer sämigen Creme aufschlagen.

     

    3. Jetzt das Zwetschgenpüree mit Stufe 3 unterrühren. Die Creme bei 70° Grad noch einmal erwärmen, aber nicht kochen, anschließend abkühlen lassen.

     

    4. Sahne steif schlagen und mit den gehackten Walnüssen vorsichtig unterheben.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch köstlich mit Ringlotten!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Julia,   viel Spaß die

    Verfasst von Niesi am 5. September 2014 - 11:50.

    Hallo Julia,

     

    viel Spaß die kommende Zeit mit Deinen Zwetschken... tmrc_emoticons.)  und dann hoffe ich natürlich ganz fest, dass euch die Creme so richtig gut schmeckt!

    Liebe Grüße

    Niesi

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Niesi, ich habe 4

    Verfasst von 1kochmuffel am 4. September 2014 - 23:43.

    Hallo Niesi,

    ich habe 4 Zwetschgenbäume und bin immer auf der Suche nach besonderen Rezepten. Dein Dessert ist eine ganz tolle Idee, ich werd`s bald ausprobieren. Herzchen lass ich schon da.

    Ganz,ganz lieben Dank für`s Einstellen, ich bin schon gespannt, wie es schmeckt.

    LG, Julia

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Backfrau, vielen Dank,

    Verfasst von Niesi am 4. September 2014 - 17:11.

    Liebe Backfrau,

    vielen Dank, da freu' ich mich sehr - übers gute Gelingen und die tolle Bewertung!

    Liebe Grüße

    Niesi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Niesi, die Creme hat

    Verfasst von backfrau3009 am 4. September 2014 - 01:10.

    Liebe Niesi,

    die Creme hat super lecker geschmeckt. Hab einen ganzen Becher Sahne genommen. Hervorragend!               Danke für das Rezept. Natürlich 5 Sterne!

    Liebe Grüße von der backfrau3009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können