Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelsaft


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

Apfelsaft

  • 0,5 Liter stilles Wasser
  • 50 g Zitronensaft
  • 500 g süsse Äpfel
  • 2 geh. EL ggf. Zucker, wer es etwas süßer mag

Hilfsmittel

  • 1 Saftpresse für den Zitronensaft
  • 1 Sieb
  • 1 Messer entkernen der Äpfel
5

Zubereitung

  1. 1. Zitronen auspressen ggf. kann auch der gekaufte Saft verwendet werden.
    2. Wasser, Zitronensaft und ggf. den Zucker in den Closed lid geben. Das Wasser 10 Minuten / 100 Grad / Stufe 2 kochen.
    3. In der Zwischenzeit die Äpfel waschen, entkernen und in vierteln.
    4. Äpfel nach der Kochzeit in den Closed lid geben und 1 Minute / Stufe 10 pürieren. (langsam die Stufe erhöhen)
    5. Saft ist nun mit Fruchtfleisch fertig.
    Ich würde den Saft noch sieben und dann in warme Flaschen abfüllen.
    Anfangs sollten die Flaschen nur zur Hälfte befüllt werden, damit sich die Flaschen an die Temparatur gewöhnen können. Nach einer kurzen Wartezeit können die Flaschen voll befüllt werden. Die Flaschen werden geschlossen und ca. 5 Minuten auf den Kopf gestellt. Dadurch entsteht das Vakuum.

    Variationen sind möglich (siehe zustälicher Tipp)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

* Der Saft schmeckt in der kalten Winterzeit auch lauwarm ganz gut.
* Wer es noch etwas weihnachtlicher möchte, kann in das Wasser noch folgende Gewürze geben (1x Nelke, 2x Zimststangen, 1x Vanilleschote, 1x Sternanis und eine Prise Zimt) Die Gewürze nach der 10minütigen Kochzeit wieder entnehmen und die Äpfel dazugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Perfekte Verwertung der Äpfel, nachdem dieses...

    Verfasst von veromatt am 1. November 2018 - 16:15.

    Perfekte Verwertung der Äpfel, nachdem dieses Jahr die Bäume so voll damit waren. Hab den Apfelsaft früher schon oft gemacht und heute wieder gefunden. 5 Sterne von mir für den Super Geschmack und die komplette Verarbeitung der Äpfel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept und ruck zuck gemacht! Den Zucker hab...

    Verfasst von elvira33 am 28. August 2018 - 10:12.

    Super Rezept und ruck zuck gemacht! Den Zucker hab ich ganz weg gelassen, da ich süße Äpfel genommen habe. Was mir auch gefällt ist die Menge des fertigen Apfelsaftes, innerhalb von zwei Tagen ist er verbraucht und es kann wieder neuer "produziert" werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, endlich ein Rezept mit Fruchtfleisch....

    Verfasst von Babybabe am 11. April 2018 - 11:28.

    Super, endlich ein Rezept mit Fruchtfleisch. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Caro846: Hallo Caro, vielen Dank für deinen...

    Verfasst von mynewhome am 20. März 2017 - 21:56.

    Caro846: Hallo Caro, vielen Dank für deinen lieben Kommentar und freut mich, dass er schmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe den Zucker komplett weggelassen....

    Verfasst von Caro846 am 20. März 2017 - 19:15.

    Sehr lecker, habe den Zucker komplett weggelassen. 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️wert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nadine2586,...

    Verfasst von mynewhome am 8. Januar 2017 - 10:07.

    Hallo Nadine2586,

    Gerne, freut mich wenn er dir schmeckt tmrc_emoticons.)

    Ich würde den Saft innerhalb von drei Tagen trinken und im Kühlschrank lagern.

    Nadine2586 hat geschrieben:
    Toll 😊

    Danke fürs erstellen.

    Mich würde auch interessieren wie lange er sich hält ?!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Trailrider46, geöffnet würde ich...

    Verfasst von mynewhome am 8. Januar 2017 - 09:52.

    Hallo Trailrider46, geöffnet würde ich den Saft innerhalb von drei Tagen verzerren. (im Kühlschrank lagernd)

    Wenn du ihn luftdicht abfüllst, kann er bis zu einem halben Jahr haltbar sein. Dies scheint bei frischen Säften wohl leider nicht so einfach zu sein. Deshalb kann ich leider keine genauere Auskunft geben. Im Internet sind aber viele Methoden gelistet. Dort findest du bestimmt eine Antwort für deine Einkochart.

    Viel Genuss beim nachmachen tmrc_emoticons.)


    Trailrider46 hat geschrieben:
    Hört sich nicht schlecht an. Wie lange ist er in etwa haltbar würde gerne ein paar Flaschen auf Vorrat zubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll 😊 ...

    Verfasst von Nadine2586 am 7. Januar 2017 - 18:26.

    Toll 😊

    Danke fürs erstellen.

    Mich würde auch interessieren wie lange er sich hält ?!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bester Apfelsaft und einfach zuzubereiten!

    Verfasst von homemade-with-Love am 5. Januar 2017 - 21:53.

    Bester Apfelsaft und einfach zuzubereiten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich nicht schlecht an. Wie lange ist er...

    Verfasst von Trailrider46 am 2. Januar 2017 - 19:16.

    Hört sich nicht schlecht an. Wie lange ist er in etwa haltbar würde gerne ein paar Flaschen auf Vorrat zubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können