Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierlikör


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Variation Eierlikör - superschnell - keine "Reste"

  • 8 Eier
  • 400 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker, (selbstgemacht)
  • 400 g Sahne
  • 250 g Milch
  • 500 g Doppelkorn, (38%)
  • 1 Schote Bourbonvanille
5

Zubereitung

    Wulfs fantastischer Eierlikör
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 13Min./70°/Stufe 4 verrühren.

    In Flaschen umfüllen und auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

An diesem Rezept gefällt mir besonders gut, dass keine Eiweiß oder halbe Sahnebecher übrigbleiben!

Möchte man einen milderen Eierlikör - einfach etwas weniger Korn nehmen. Diese Menge reicht für 6 x 0,33 Flaschen.

Wundervolle Variationen sind möglich: Espresso: Einfach 5 starke Espressi dazu geben. Schokolade: Eine halbe Tafel 85% Bitterschokolade kräftig auf Stufe 10 verkleinern, mit dem Spatel nach untenschieben und dann wie im Rezept verfahren.

Whiskey: Den Korn durch Whiskey ersetzen.

Mit einem schönen Etikett ist das ein ganz wunderbare Geschenk.

Haltbarkeit: Mindestens ein halbes Jahr.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute (Gründonnerstag) noch schnell gemacht.......

    Verfasst von gabyberlin am 1. April 2021 - 16:10.

    Heute (Gründonnerstag) noch schnell gemacht.... und wahrscheinlich reicht dieser äußerst leckere "Schlabberschnuten"- Likör nicht bis Ostermontag! FAN-TAS-TISCH, und ganz ohne Reste.

    Herzhafte Grüsse Gaby

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Egal ob mit Doppelkorn, Whiskey...

    Verfasst von Linali96 am 26. Dezember 2020 - 18:00.

    Sehr sehr lecker! Egal ob mit Doppelkorn, Whiskey oder Grappa tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Wir fanden die Variante mit Whisky...

    Verfasst von Gine1966 am 24. Dezember 2020 - 08:41.

    Super lecker. Wir fanden die Variante mit Whisky interessant und haben es sofort ausprobiert. Mal was anderes und super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Keine Reste, schnell gemacht und einfach...

    Verfasst von BinaAaroni am 8. Dezember 2020 - 12:56.

    Keine Reste, schnell gemacht und einfach unglaublich lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WUNDERBAR! Besonders auch mit den verschiedenen...

    Verfasst von carsas35 am 8. Dezember 2020 - 09:26.

    WUNDERBAR! Besonders auch mit den verschiedenen Variationen. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können