Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschlikör


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

600 g

Likör

  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Saft der Sauerkirschen
  • 350 g Doppelkorn
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Kirschen abschütten in ein separates Gefäß, Kirschsaft auffangen. Kirschen, Zucker, Vanilllezucker in den Closed lid und 4 Min. / 60 Grad / erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat.

     

    2. Doppelkorn und Kirchsaft in den Closed lid zufügen und nochmals 2 Min. / 60 Grad / Stufe 2 erwärmen.

     

    3. Ein wenig abkühlen lassen, durch ein Sieb die Kirschen aussieben und in Flaschen abfüllen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die übrigen Kirschen kann man für ein Dessert verwenden oder so essen tmrc_emoticons.;)

 

Wem er zu süß ist einfach ein bisschen mehr Doppelkorn und Saft zufügen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Alle waren begeistert. Danke.

    Verfasst von burstelmax am 9. Mai 2016 - 14:24.

    Alle waren begeistert. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kirschen werden zum Schluss

    Verfasst von CG510 am 22. März 2016 - 17:23.

    Kirschen werden zum Schluss weggelassen tmrc_emoticons.;). Werde es demnächst mal mit frische Kirschen ausprobieren. Bestimmt auch mit anderen Obstsorten kombinierbar tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist super gelungen. Mir

    Verfasst von Rabbit Family am 1. Januar 2016 - 12:48.

    Ist super gelungen. Mir persönlich ist er ein wenig süß. Optisch sehr schoen[[wysiwyg_imageupload:20942:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ist es wirklich

    Verfasst von Semchen am 24. Dezember 2015 - 12:01.

    Geschmacklich ist es wirklich gut. Habe es als Weihnachtsgeschenk zubereitet. Ich habe nur nicht genau verstanden, ob die Kirschen zum Schluss ganz weggelassen werden. Kann man dann nicht auch einfach nur Saft nehmen? Ich werd die Kirschen dann für z.B. Eis nehmen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann aber auch gefährlich

    Verfasst von Schniggerle am 16. Dezember 2015 - 08:57.

    Kann aber auch gefährlich werden  tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich lecker an, muss

    Verfasst von CG510 am 16. Dezember 2015 - 08:55.

    Das hört sich lecker an, muss ich mal probieren tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh da kann man ja heiße

    Verfasst von Schniggerle am 15. Dezember 2015 - 23:53.

    Mmh da kann man ja heiße Witwe daraus machen. Likör heiß machen und eine Haube Sahne draufgeben. Lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können