3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen Eierlikör aus Finessen 2/15


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

zutaten für Likör

  • 200 g Zucker
  • 2 Orangen
  • 1/2 V-Schote
  • 400 g Sahne
  • 250 g Wodka oder Doppelkorn
  • 6 Eier
  • 100 g Orangensaft von den Orangen ausgepreßt
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Herstellung
  1. Zucker abgeschälte Streifen der Orange und V-Schote im Closed lidgeben 30sec./Stufe10 pulverisieren und nachunten schieben. Restliche Zutaten im Closed lid geben und alles 9,30 Min./Stufe 4/70 Grad mixen. Danach ümfüllen und erkalten lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn es im Kühlschrank zu fest werden sollte kurz aufschütteln oder mit Sahne und /oder Wodka-Korn verflüssigen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es jetzt erst gelesen weil ich nicht...

    Verfasst von petra170267 am 20. Oktober 2016 - 16:35.

    Habe es jetzt erst gelesen weil ich nicht informiert wurde. Tut mir leid. Es kommen ganze Eier rein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage:kommen da die

    Verfasst von Poldi12 am 26. April 2016 - 10:25.

    Frage:kommen da die kompletten Eier mit rein ?

    Viele grüße

    Poldi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es nicht mit Orangen

    Verfasst von Andrea1104 am 11. März 2016 - 17:54.

    Ich habe es nicht mit Orangen gemacht, sondern mit Finesse Oranhenschale und 100 % Saft. Super lecker....5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War nicht mein Geschmack, die

    Verfasst von Rijoley am 28. Juli 2015 - 22:32.

    War nicht mein Geschmack, die Orangenschale war trotz pulverisieren deutlich zu spüren. Nicht meins....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die Sterne noch  

    Verfasst von fenbi am 5. April 2015 - 02:55.

    die Sterne noch   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Lecker, habe Weinbrand

    Verfasst von fenbi am 5. April 2015 - 02:53.

    Love  

    Lecker, habe Weinbrand genommen super tmrc_emoticons.;)

    Später wird er verschenkt,hoffe da kommt er genauso gut an  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir war der Eierlikör

    Verfasst von petra170267 am 3. April 2015 - 17:11.

    Bei mir war der Eierlikör auch nicht klumpig habe auch beim zweiten mal herstellen die Orangenschalen trocknen lassen weil mich die kleinen Stückchen etwas störten.

    Danke für die Bewertungen schöne Ostern allen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @ websarah bei mir war der

    Verfasst von Principia am 3. April 2015 - 16:39.

    @ websarah

    bei mir war der Eierlikör nicht klumpig, man spürte nur die winzigen Stücke der Schale im Mund.

    Ich habe aber heute Neuen hergestellt und habe die Schalen ca. 2 Tage an der Luft trocknen lassen.

    Ist besser finde ich. Die getrockneten Schalen lassen sich auf jeden Fall besser pulverisieren und haben auch nicht an Aroma eingebüst, wie ich erst dachte. Versuche es mal sotmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand die Idee toll. Aber

    Verfasst von websarah am 2. April 2015 - 10:50.

    Ich fand die Idee toll. Aber irgendwie klappte das bei mir nicht richtig. Das Pulverisieren war ein Pamp; durch die Orangenschale war alles zu feucht um pulverförmig zu werden. Ich dachte, vielleicht löst sich alles noch durch das Erwärmen. Leider ist das Ganze völlig klumpig und bröselig.Zwei Punkte noch für den guten Geschmack. Vielleicht probier ich es noch durch ein Haarsieb zu streichen.lg websarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich das es Euch

    Verfasst von petra170267 am 28. März 2015 - 19:21.

    Freut mich das es Euch schmeckt und Danke für die Sterne. Ich werde nächste Woche nochmal welchen machen und mit zum Osterfeuer nehmen. Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute gemacht - ist

    Verfasst von Perli69 am 28. März 2015 - 18:49.

    Habe ich heute gemacht - ist sehr lecker und fein im Geschmack !!

    Stufe 3 reicht allerdings...[[wysiwyg_imageupload:14184:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich letzte Woche schon

    Verfasst von Hademer Landfee am 26. März 2015 - 14:02.

    Habe ich letzte Woche schon gemacht. Ist total lecker  besonders im Kaffee  tmrc_emoticons.;)

    Lg Jenny 


     Jeder Tag ist wie eine neue Seite im Roman deines Lebens und nur du bestimmst, wie die Geschichte weiter geht ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können