3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Haselnuss-Likor (vegan)


Drucken:
4

Zutaten

3 Flasche/n

  • 200 g ganze Haselnüsse
  • 100 g Zucker, gern auch brauner Zucker, oder unraffiniert
  • 2 geh. EL Schokoaufstrich (vegan), z. B. Bionella
  • 200 g Pflanzencuisine
  • 300 g Sojadrink Vanille, z.B. "SojaLecker", die ist nicht so stark gesüßt und nicht so dickflüssig
  • 120 g vodka
  • 50 g Liquer 43
  • 2 Spritzer Whiskey (optional)
5

Zubereitung

  1. 1. Haselnüsse und Zucker in den TM und 20 Sek auf Stufe 10 pulverisieren. Zwischendurch immer mal wieder mit dem Spartel nach unten schieben.

    2. Schokoaufstrich, PFlanzencuisine und Sojadrink dazu. 5 Min / 80°C / Stufe 2

    3. Alkohol dazu und nochmal 2 min / 90°C / Stufe 2

    4. Abschmecken und heiß in Flaschen abfüllen.

    Im Kühlschrank aufbewahren!

    (Schmeckt aber auch noch warm...)

     

    Passt gut auf Eis!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kalt oder warm genießen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Genial!...

    Verfasst von green.vegan_ am 15. Dezember 2016 - 08:03.

    Genial!

    Ich war auf der Suche nach einem Geschenk für meinen Schwager. Er liebt Haselnuss (vor allem in alkoholischer Form 😁). Da es im Laden nur eine große Flasche Likör 43 gab, habe ich einfach eine kleine Flasche spanischen Likörwein genommen. Hat super geklappt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diesen Likör für

    Verfasst von Anita1904 am 16. August 2015 - 14:51.

    Ich habe diesen Likör für einen Freund gemacht und er war wirklich begeistert. Hat sehr gut geschmeckt. Habe etwas mehr Alkohol hinzugefügt und Sojamilch nach dem Abkühlen damit es nicht so dickflüssig ist. Klappt prima. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können