3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Simple Green Smoothie, einfacher Grüner Smoothie


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Smoothie

  • 2 (Saft-)Orangen
  • 1 Äpfel
  • 110 Gramm Babyspinat
  • 1 Stängel Stangensellerie
  • 30 Gramm Agavendicksaft
  • 8 Eiswürfel
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid und circa 30 Sek/Stufe 10 mixen. Danach ggf. den Spinat mit dem Spatel runterschieben und nochmals ca. 3 Sek/Stufe 8 mixen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da mir herkömmliche grüne Smoothies häufig "zu grün" und zu herb sind, habe ich ein etwas süßeres Rezept erstellt tmrc_emoticons.).

Der Smoothie ist relativ dickflüssig. Wer dies nicht mag, kann das Rezept selbstverständlich noch mit Fruchtsäften ergänzen.

Das Rezept ergibt bei mir ziemlich genau zwei Gläser (0,25l).

Ich gebe sehr gerne auch noch 1 gestrichenen TL Matcha Tee als Power Booster hinzu tmrc_emoticons.).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept und echt

    Verfasst von ChriLi am 28. April 2016 - 11:18.

    Tolles Rezept und echt lecker! Habe den Sellerie weggelassen und habe Matcha Tee hinzugefügt...der Tag kann starten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bester grüner Smoothie! Sogar

    Verfasst von Evamia012 am 1. Februar 2016 - 16:26.

    Bester grüner Smoothie! Sogar die Kids lieben ihn!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorsicht bei 16-jährigen

    Verfasst von Kulinarisches-Heimweh am 6. November 2015 - 21:33.

    Vorsicht bei 16-jährigen Pubertisten. Steve Diesen sollte der Smoothie nur in blickdichten Schnabeltassen kredenzt werden. Im Glas hatte ich KEINE Chance.... tmrc_emoticons.J) Mit gutem Zureden kam es dann zum Testschluck - aber da hätte ich wohl besser was ohne Sellerie aussuchen müssen. Zum Anfüttern also zunächst mildere Varianten wählen -

     

    Google meinen Profilnamen und Du erfährst meinen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker! Habe Ahornsirup

    Verfasst von tanrie am 26. Oktober 2015 - 11:37.

    Megalecker! Habe Ahornsirup und Agavendicksaft genommen, statt Babyspinat Blattspinat und Feldsalat gemischt und dann noch 1 Orange durch 2 Mandarinen ersetzt. Seeehr gesund tmrc_emoticons.;)  Klasse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der schmeckt sehr lecker.

    Verfasst von BigCocking am 18. Oktober 2015 - 10:56.

    Der schmeckt sehr lecker. Allerdings habe ich keinen  stangensellerie verwendet.  habe dafür aber noch eine kleine Banane mit rein getan. Echt lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!!!! Danke für das

    Verfasst von inga46 am 9. März 2015 - 13:18.

    Superlecker!!!! Danke für das Rezept.

    Habe in Ermangelung von Agavendicksaft Ahornsirup genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein grüner  Smoothie geht

    Verfasst von Namor am 15. Februar 2015 - 17:47.

    ein grüner  Smoothie geht noch einfacher..ist zwar dann auch sehr grün aber nicht herb...

    man nehme:

    2 Äpfel, 1 Banane, 2 EL Zitronensaft ( 5 Sek auf Stufe 5 zerkleinern)

    250g Wasser und 60 g Babyspinat oder , wie ich, Feldsalat und optional 1/2 TL Zimt.

    das alles dann 15 Sekunden auf Stufe 10 pürieren und servieren

    schmeckt sehr lecker und ist finde ich gar nicht herb...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erstmal dankeschön für eure

    Verfasst von Thermofix01 am 21. Januar 2015 - 10:19.

    Erstmal dankeschön für eure netten Kommentare tmrc_emoticons.)

    Ich habe bisher immer frischen Spinat benutzt, aber wenn du es mit TK probierst, kannst du mich gerne wissen lassen, ob das auch gut ist tmrc_emoticons.)

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Benutzt du Tk Spinat oder

    Verfasst von JanaD am 21. Januar 2015 - 08:34.

    Benutzt du Tk Spinat oder frischen Bio?

     

    liebe grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!!!

    Verfasst von baki29 am 5. Januar 2015 - 14:45.

    Superlecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker!!!!!

    Verfasst von Jasi79 am 21. Dezember 2014 - 01:16.

    Schmeckt lecker!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können