3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weihnachtliches Kinderschokoladen-Kabapulver "light"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

240 g

Pulver

  • 100 g Kinderschokoladen-Riegel, gefroren, (zb. von Aldi, sind dann ca. 5 1/2Riegel)
  • 75 g Molkepulver, geschmacksneutral, (nicht ganz so "leicht" wäre Magermilchpulver oder noch "schwerer" Kaffeeweißer)
  • 50 g Xylit (Xucker), (sonst halt normaler Zucker)
  • 5-10 g Kabapulver
  • 10 g Backkakao, (anstatt Kaba+Kakao kann auch 15-20g löslicher Kaffee genommen werden, wäre die Erwachsen-Variante)
  • 1/4 TL Zimt, (wärs nicht weihnachtlich möchte, lässt ihn halt weg)
5

Zubereitung

    Pulver
  1. Xucker in den Closed lid einwiegen und 10 Sekunden auf Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten, dann umfüllen

  2. Dann die tiefgefrorenen Riegel etwas in Stücken teilen und in den Closed lid geben und 8 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern.

  3. Alle übrigen Zutaten zugeben und 4 Sekunden auf Stufe 4 vermischen.

  4. In ein Vorratsglas oder Plastikschüssel füllen - fertig bzw.

  5.  5-6 Teelöffel in heißer Milch auflösen und genießen  :-)

  6. Was sonst noch wichtig wäre:
  7. Das Rezept basiert auf dem "Yogurette-Cappuccino-Pulver" von Thermifee. Zur Haltbarkeit kann ich leider keine Angaben machen, aber so groß ist die Menge ja nicht und kann schnell aufgebraucht werden  ;-) Auf jeden Fall kühl und trocken lagern!

10
11

Tipp

Die gefrorenen Riegel lassen sich gut noch im Papier über einen harten Kante  brechen... dabei reißt auch das Papier, daher muss etwas aufpassen, dass davon nichts mit in den Topf wandert....oder die Riegel einfach vor dem einfrieren schon teilen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich super an. Wird

    Verfasst von Tam77 am 14. Dezember 2014 - 19:47.

    Hört sich super an. :-D Wird nachgemacht. ;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können