3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronen Ingwer Sirup super bei Halsweh (Rachenputzer)


Drucken:
4

Zutaten

3 Flasche/n

Für den Sirup

  • 300g Ingwer je nach schärfe
  • 5 Bio Zitronen
  • 500g Zucker, (Man kann auch 1 großes Glas Honig nehmen)
  • 1000g Wasser
  • 1 Teel. Fenchelsamen, kein muss
  • 6
    20min
    Zubereitung
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ingwer mit Schale in grobe Stücke schneiden und in den Closed lidgeben. 10 sek / Stufe 7 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Alle anderen Zutaten zugeben (Wenn man Honig nimmt diesen erst zum Schluss zugeben damit die Inhaltsstoffe erhalten bleiben, etwa bei 40°C zugeben)( Zitronen halbiert mit Schale ) und das ganze 20 Min / 100Grad / Stufe1 kochen ohne Messbecher.

    Absieben (Zitronen ausdrücken) und (auf 40°C abkühlen lassen dann Honig zugeben) Noch heiß absieben und in Flaschen füllen.

    Der Sirup hält sich so mehrere Monate!!!
    Er muss NICHT in den Kühlschrank
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sirup in heißes Wasser oder Tee geben je nach Geschmack.

Eigentlich ist es kein Sirup von der Konsistenz her, aber Saft kann man es auch nicht nennen. Also nicht wundern ist sehr flüssig mein Zaubertrank

IST SUPER BEI HALSWEH UND HUSTEN!!!



Achtung: Im Thermomix® hergestellte Hausmittel ersetzen nicht den Gang zu einem Arzt oder Apotheker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Indamix, falls du die Zitronen mit...

    Verfasst von A.Leistner am 15. Januar 2019 - 07:39.

    Hallo Indamix, falls du die Zitronen mit zerkleinert und auch gekocht hast, könnte es daran liegen dass es etwas bitter geworden ist. Ich habe es so auch schon mal gemacht aber mich hat das bittere nicht gestört.

    Lieber Gruß Anja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Rachenputzer ist sehr lecker. Ich mach ihn mit...

    Verfasst von cpogoda am 14. Januar 2019 - 09:33.

    Der Rachenputzer ist sehr lecker. Ich mach ihn mit etwas Zucker und Honig. Ich koche alles zusammen und drücke die Zitronen danach fest durchs Sieb. Danach nochmal alles durch ein passiertuch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept. Ich habe die Zitronen vor dem Kochen...

    Verfasst von Petterson am 5. Januar 2019 - 22:21.

    Prima Rezept. Ich habe die Zitronen vor dem Kochen ausgepresst und den Saft und die Schalen dann mitgekocht. Nachher noch durch ein Spitzsieb und anschließend durch ein feines Sieb gegossen. Einfach und gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mink72 hat geschrieben:...

    Verfasst von Tam77 am 30. Dezember 2018 - 21:32.

    Mink72 hat geschrieben:
    Die Vitamine gehen nicht durch heißes Wasser verloren. Sonst würde gekochtes Gemüse ja total wertlos sein. Ein kleiner Teil geht nur verloren. Da hier der Sud mitverzehrt wird ist der Verlust an Vitaminen minimal. Bei der Benutzung von Honig werden allerdings die gesunden Enzyme, die den Honig ausmachen, über 40 Grad zerstört, den Vitaminen macht das nichts. Bleibt bei zu hoher Temperatur vom Honig also nur der Zucker.


    Dann schau mal was hier dazu steht!

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hei%C3%9Fe_Zitrone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Vitamine gehen nicht durch heißes Wasser...

    Verfasst von Mink72 am 30. Dezember 2018 - 21:23.

    Die Vitamine gehen nicht durch heißes Wasser verloren. Sonst würde gekochtes Gemüse ja total wertlos sein. Ein kleiner Teil geht nur verloren. Da hier der Sud mitverzehrt wird ist der Verlust an Vitaminen minimal. Bei der Benutzung von Honig werden allerdings die gesunden Enzyme, die den Honig ausmachen, über 40 Grad zerstört, den Vitaminen macht das nichts. Bleibt bei zu hoher Temperatur vom Honig also nur der Zucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe das Rezept schon ein paarmal...

    Verfasst von Angelika_21 am 30. Dezember 2018 - 11:34.

    Super lecker. Habe das Rezept schon ein paarmal gemacht. Bei Erkältung genau das richtige.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von mila1907 am 29. Dezember 2018 - 16:05.

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PetraP71 hat geschrieben:...

    Verfasst von Tam77 am 28. Dezember 2018 - 13:46.

    PetraP71 hat geschrieben:
    Vielen Dank für das tolle Rezept, super lecker und auch toll zum verschenken- ich hab ihn schon oft gekocht und alle lieben ihn! Ich püriere die Zitronen gleich am Anfang zusammen mit dem Ingwer auf Stufe 7- so muss ich nichts auspressen und klappt hervorragend! Vielen Dank!


    Ist das nicht zu bitter mit der schalen? 😓😕

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle Rezept, super lecker...

    Verfasst von PetraP71 am 27. Dezember 2018 - 14:16.

    Vielen Dank für das tolle Rezept, super lecker und auch toll zum verschenken- ich hab ihn schon oft gekocht und alle lieben ihn! Ich püriere die Zitronen gleich am Anfang zusammen mit dem Ingwer auf Stufe 7- so muss ich nichts auspressen und klappt hervorragend! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir machen immer noch etwas Kurkuma mit rein

    Verfasst von Kathy1910 am 26. Dezember 2018 - 19:48.

    Wir machen immer noch etwas Kurkuma mit rein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab noch Anissamen mit reingemacht und habe...

    Verfasst von Scamp76 am 22. Dezember 2018 - 10:36.

    Ich hab noch Anissamen mit reingemacht und habe gleich beim ersten Versuch meine angehende Bronchitis in den Griff bekommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker es ist schon ein bisschen scharf, aber...

    Verfasst von MaHadi am 21. Dezember 2018 - 11:44.

    Lecker Love es ist schon ein bisschen scharf, aber eine Wohltat bei Husten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WAAAAAAAAAAAAAAAAHSINN, wie lecker das ist. ...

    Verfasst von samiPix am 17. Dezember 2018 - 19:20.

    WAAAAAAAAAAAAAAAAHSINN, wie lecker das ist.

    Ich liebe ja IngwerTee im Winter.
    Aber das ist echt eine perfekte Mischung. Ist schnell gemacht und man hat lange was davon.
    Hatte letztens Freundinnen zum Frühstück - alle waren begeistert und jeder hat 3-4 Tassen davon getrunken und jeder wollte das Rezept haben.

    Mein Mann ist nicht ganz so ein Ingwerfanatiker wie ich, ihm ist es bisschen zu scharf. Aber das kann man dann ja selbst sehr gut dosieren - mit mehr Wasser und weniger Sirup trinkt er es auch tmrc_emoticons.)

    Ein absolutes Muss für jeden IngwerLiebhaber.

    Habe es mit einem Glas Honig gemacht, was im Thermi super einfach ist, da es die Gradzahl anzeigt.

    Nächstes mal will ich es mit einem Blatt Salbei und etwas Zimt noch mischen.

    Vielen Dank für die gute Mischung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte das Rezept schon vor langer Zeit...

    Verfasst von Jade 11 am 16. Dezember 2018 - 13:17.

    Ich hatte das Rezept schon vor langer Zeit gespeichert und heute mit halben Rezept ausprobiert.
    Es ist wirklich scharf ,aber total lecker und ist für meinem Hals eine Wohltat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jeden Tag nehme ich einen Teelöffel davon in...

    Verfasst von Ulki58 am 15. Dezember 2018 - 22:49.

    Jeden Tag nehme ich einen Teelöffel davon in meinen Ingwertee.
    Sehr lecker und sicher auch gesund in der kalten Jahreszeit.
    Ein tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, mache mir das Rezept immer auf...

    Verfasst von Juhe112 am 6. Dezember 2018 - 22:16.

    Super lecker, mache mir das Rezept immer auf Vorrat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo ...

    Verfasst von engelchen44 am 30. November 2018 - 19:53.

    hallo
    habe ihn gerade gemacht Hammer super lecker aber scharf , nächste mal etwas weniger ingwer aber alle begeistert .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ManuelaFleury hat geschrieben:...

    Verfasst von Tam77 am 27. November 2018 - 18:13.

    ManuelaFleury hat geschrieben:
    Super Rezept...mache es aber ohne kochen


    Wie schmeckt es ohne zu kochen? Wieso kochst du es nicht? Was hat das für ein Grund? Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept...mache es aber ohne kochen und...

    Verfasst von ManuelaFleury am 27. November 2018 - 08:44.

    Super Rezept...mache es aber ohne kochen und bewahre die zuvor ausgekochten Flaschen im Kühlschrank auf.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept...mache es aber ohne kochen

    Verfasst von ManuelaFleury am 27. November 2018 - 08:34.

    Super Rezept...mache es aber ohne kochen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache den Rachenputzer nun schon zum 3.mal und...

    Verfasst von InGra-24 am 25. November 2018 - 17:05.

    Ich mache den Rachenputzer nun schon zum 3.mal und bin total begeistert ! Sobald ich Halzkratzen verspüre , trinke ich ihn mit heißem Wasser verdünnt mehrmals am Tag und meine angekündigte Erkältung kommt gar nicht erst... danke dafür 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen,...

    Verfasst von Indianmix am 25. November 2018 - 15:27.

    Hallo Zusammen,
    nach dem dieses Rezept solange in der Sammlunung aufgenommen habe, hat ich heute endlich Zeit auszuprobieren.
    Habe ans Rezept gehalten aber leider ist alles viel zu bitter geworden.
    Schade vielleicht kann mir jemand sagen was da falsch gelaufen ist?
    Vorerst deshalb keine Sterne.
    Werde das Rezept mit geschälten Ingwer und ausgepressten Zitronensaft mal testen und dann bewerten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Nehmen wir gerade in der...

    Verfasst von Cooking-Kiki am 22. November 2018 - 18:46.

    Sehr lecker. Nehmen wir gerade in der Erkältungzeit. Schmeckt mir aber sinst sehr gut. Die Kinder haben es mit etwas Honig dazu auch getrunken. Danke für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Sirup vor zwei Tagen das erste Mal...

    Verfasst von NicolettiKonfetti am 18. November 2018 - 11:18.

    Habe den Sirup vor zwei Tagen das erste Mal gekocht. Der Sirup schmeckt wiklich deliziös und mundet auch allen meinen Kindern sehr gut! Im Vergleich zu einem frisch gekochten Ingwer-Zitronen-Tee geht es mit diesem Sirup deutlich schneller und genauso lecker tmrc_emoticons.) Ein Rezept welches ich immer wieder kochen werde Closed lidLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Marlis87: Stell es an der 🌞 & die Farbe geht...

    Verfasst von Tam77 am 18. November 2018 - 10:37.

    Marlis87: Stell es an der 🌞 & die Farbe geht weg. 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • upgrade:...

    Verfasst von Tam77 am 18. November 2018 - 10:29.

    upgrade:

    Doch ich nehme 350g gepressten Zitronen Saft mit dazu. 😊 Aus 5 Zitronen kommen knapp 250g......daher sich an Gramm besser orientieren. 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tam77: Danke fürs Einstellen deines abgewandelten...

    Verfasst von upgrade am 18. November 2018 - 10:14.

    Tam77: Danke fürs Einstellen deines abgewandelten Rezeptes! Verstehe ich es richtig dass du dazu keine Zitronen nimmst? Lg martina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache diesen Sirup jetzt schon über 1 Jahr...

    Verfasst von Tam77 am 17. November 2018 - 23:28.

    Ich mache diesen Sirup jetzt schon über 1 Jahr und bin immer noch begeistert über die Wirkung. 😆😉 Habe dadurch nebenbei knapp 10 Kg abgenommen.... gesunde Ernährung und täglich 1 Fläschen ca 260ml verdünnt auf lauwarmes Wasser über den Tag verteilt. 😉

    Ich habe einiges abgeändert.

    Alle meine Zutaten sind Bio und haben ca einen Kostenfaktor von knapp 12€ 😆 aber das gebe ich gerne aus für meine Gesundheit.😊💗

    Ich nehme 400g Ingwer, schäle es mit einem Löffel ab, schneide es in groben Stücken, wiege es ab und friere es ein. 😉

    Das hat den positiven Effekt, dass ich es knapp 30 Sekunden auf Stufe 10 pulverisieren und danach nochmal alles nach unten schieben und nochmal 10 Sekunden auf Stufe 10 pulverisieren. Somit kann man den ganzen Sud mit Ingwer drin lassen. Vitamine & Wirkstoffe bleiben alle erhalten. 😊Es ist wie Mehlkonsistenz. Es setzt sich genauso ab wie der Rest des Inhalts.

    Dann normal weiter mit dem Rezept: aufkochen tu ich das Ganze mit 20 Minuten 100° Stufe 2. Anschließend auf 60° runter kühlen und anschließend nochmal 30 Sekunden auf Stufe 10 pürieren 😀 es ist dann wirklich alles verkleinert, falls noch Stücke drin wären 🤗 anschließend 500g O-Saft 100% ohne Zucker und 500g Honig & zum Schluß 350ml Zitronensaft dazu fügen. Das ganze nochmal zusammen auf 60° 5 Minuten aufkochen & heiß in abgekochte kleine Flaschen a 260ml abfüllen und sofort in den Kühlschrank stellen. 😀☝️Sonst gärt es. 😫
    Kleine Flaschen haben den Vorteil schneller verbraucht zu werden. Hab's aus Bequemlichkeit auch in 1 Liter Flasche gemacht, ist mir im Kühlschrank nach 3 Tagen kaputt gegangen .😢😭☹😓

    Das Ganze dann vor dem Gebrauch gut schütteln und ca 2 Finger breit in ein Glas füllen, mit zimmertemperierten Wasser zu 3/4 auffüllen und anschließend bis es voll ist mit kochend heißem Wasser auffüllen. 😀 Somit erreicht man die perfekte Trinktemperatur.😍😊☺💕💖💗💓

    Habe es schon vielen Freunden verschenkt kam Mega gut an 😉 und das Rezept weitergeleitet. Echt 🌟🌟🌟🌟🌟wert. 😉👏🙌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Rachenputzer heute schon das zweite...

    Verfasst von Marlis87 am 17. November 2018 - 15:32.

    Ich habe den Rachenputzer heute schon das zweite Mal gemacht. Die erste Ration war innerhalb von drei Wochen aufgebraucht.
    Dieses Mal habe ich einen kleinen Teil des Ingwers durch Kurkuma ersetzt. Der hilft ja auch wunderbar bei Erkältungen. Aber Achtung: Kurkuma färbt wie verrückt und hinterher schimmert der TM für ne Weile gelbtmrc_emoticons.;)
    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen 'Sirup' habe ich jetzt schon oft gekocht....

    Verfasst von Supercooky am 17. November 2018 - 13:23.

    Diesen 'Sirup' habe ich jetzt schon oft gekocht.
    Allerdings nehme ich max. 200g Zucker und lagere ihn dann doch im Kühlschrank.
    Ich presse auch immer die Zitronen vorher aus, da mir nur durch das Kochen zu wenig Geschmack der Zitronen rauskommt.
    Das Durch-das-Sieb-streichen geht dann auch viel besser.
    Ich trinke jeden Tag diesen 'Sirup' mit heißem Wasser aufgebrüht. Schmeckt mir prima und hat mich letzten Winter komplett vor Erkältungen geschützt.
    Allein das wäre mehr als 5 Sterne wert!
    Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum zweiten mal gemacht ! Echt suuuper ! Vielen...

    Verfasst von PetraK23 am 16. November 2018 - 21:39.

    Zum zweiten mal gemacht ! Echt suuuper ! Vielen dank für das Rezept
    Liebe Grüße Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich habe den Rachenputzer auch ausprobiert....

    Verfasst von anschi53 am 14. November 2018 - 19:18.

    Hallo ich habe den Rachenputzer auch ausprobiert. Sehr gut inzwischen habe ich heute das 2mal gemacht. Mit dem übrigen Trester habe ich 1 gehäufte Teelöffel in heißes Wasser und als Tee getrunken.
    Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss aufgrund einer anstehenden OP dringend...

    Verfasst von beca0310 am 13. November 2018 - 13:18.

    Ich muss aufgrund einer anstehenden OP dringend gesund werden und habe mir nun heute früh den Wundertrank im Zaubertopf hergestellt. Habe allerdings nur ein Drittel hergestellt. Also: 100 g Ingwer, anderthalb Zitronen und - trotzdem - ein Teelöffel Fenchelsamen.
    Habe die Zitronen vorher ausgepresst und nur die Schalen mitgekocht. Nach dem Abkühlen dann durch ein feines Sieb gestrichen und in diese Essenz dann den ausgepressten Zitronensaft und ein Drittel Glas Honig hinzu verfügt. Das ganze reicht genau für eine kleine Flasche und einen sofortigen Shot. 😉 Ich habe mich dafür entschieden, die Flasche im Kühlschrank zu lagern. Den Most habe ich aufgehoben und nutze ihn für die ersten Tassen in Verbindung mit dem Saft.

    Lecker, lecker, lecker! Und hoffentlich auch gesund machend 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Getränk ist wirklich lecker, auch wenn ich...

    Verfasst von Pelikanchen am 12. November 2018 - 23:27.

    Das Getränk ist wirklich lecker, auch wenn ich das gute alles aus dem Honig gekocht habe. Ich finde solche Sätze einfach nicht gut, Alle weiteren Zutaten ...............wenn man halb Krank in der Küche steht ( passiert aber auch öfters, wenn man nicht Krank ist ) .............man gibt schön alles dazu und wenn dann alles im Mixtopf ist...............liest man, das der Honig nicht rein hätte sollen. Ich kenne mehrere Leute, die sich über so was schon geärgert haben. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das das hier noch kein anderer gemacht hat ......... Aber ein zweites Mal wird es mir nicht passieren, ist aber dennoch schade.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, schon zich Mal gemacht...

    Verfasst von Bine1200 am 10. November 2018 - 15:57.

    Tolles Rezept, schon zich Mal gemacht

    Nehme mittlerweile die Hälfte an Zucker und 200 ml mehr Wasser

    Pur toll für den Hals oder ein Spritzer ins mineralwasser super erfrischend!

    Bewahre ihn immer im Kühlschrank auf, geschummelt hat der noch nie! Ist aber sowieso meistens in 6 Wochen weg

    Liebe Grüße


    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Sirup heute das erste Mal gemacht und...

    Verfasst von SandraSanchez am 10. November 2018 - 13:01.

    Ich habe den Sirup heute das erste Mal gemacht und bin begeistert. Ich habe allerdings viel weniger Zucker genommen und lagere solche Gläser immer im Kühlschrank.
    Nun habe ich aber durch das Absieben so viel übrigen "Vitaminbrei". Den löffel ich grade so nebenbei. Hat jemand eine Idee, was sich daraus machen lässt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!...

    Verfasst von HURRI am 10. November 2018 - 12:48.

    Hallo!
    Ich probiere gerade den Rachenputzer aus.
    Ich werde ihn mit Honig machen.

    Sterne gibt es später nach der Verkostung

    Schöne Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Fläschchen eingefroren, nachdem mir mal...

    Verfasst von Barbara 4 am 9. November 2018 - 17:01.

    Habe die Fläschchen eingefroren, nachdem mir mal die komplette Ladung geschimmelt hat. Hat super geklappt, nach dem Auftauen im Kühlschrank gelagert...
    Mach ich jetzt immer so...

    LG Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Macht seinem Namen alle Ehre! Super Rezept!...

    Verfasst von Tifesu am 9. November 2018 - 07:19.

    Macht seinem Namen alle Ehre! Super Rezept! Schmeckt toll Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker: ich liebe Ingwer und auch dieses...

    Verfasst von suvesu am 6. November 2018 - 15:38.

    Lecker: ich liebe Ingwer und auch dieses Rezept!!!Muss bei mir jetzt immer vorrätig sein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sterngucker78:😲bitte nicht mit kochend heißes...

    Verfasst von Tam77 am 6. November 2018 - 01:10.

    sterngucker78:😲bitte nicht mit kochend heißes Wasser übergießen .😥
    Da gehen alle Vitamine verloren 😕viel zu schade, bei minimum 60° Trink Temperatur bleiben alle Vitamine erhalten. 😊😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • NaRa2011:Ja unbedingt heiß abkochen, damit es...

    Verfasst von Tam77 am 6. November 2018 - 01:06.

    NaRa2011:Ja unbedingt heiß abkochen, damit es steril ist & nach abfüllen direkt in den Kühlschrank, sonst gärt es.😉Hab sogar 2 Monate stehen gehabt & die Flasch war frisch wie als wäre es jetzt gemacht worden. 😀👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Sirup,, ich hatte keinen Fenchelsamen und...

    Verfasst von Sasune am 1. November 2018 - 18:42.

    Toller Sirup,, ich hatte keinen Fenchelsamen und wollte aber sowieso mit Honig süßen ... also hab ich Fenchelhonig genommen - ging sehr gut.! So kommen wir hoffentlich durch den Winter👍👍😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Sirup😍 ich mache den seit im...

    Verfasst von sterngucker78 am 28. Oktober 2018 - 19:45.

    Super leckerer Sirup😍 ich mache den seit im 2ten Jahr. So ziemlich jedes 2te Wochenende. Aber ich muss die flasche ebenfalls in den Kühlschrank stellen, sonst habe ivh innerhalb von 1 Woche Schimmelbildung in der flasche und dafür ist der Sirup zu schade.
    Ich gebe immer einen sehr guten Schwappen Sirup in eine Tasse, gieße heiß Wasser drauf und trinke den als Tee. Manchmal lege ich auch eine Scheibe Orange in die Tasse. Einfach himmlisch 😍
    5 ⭐⭐⭐⭐⭐ von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe 1/3 Rezept gemacht. Klappt prima. Am Ende...

    Verfasst von csm5450 am 21. Oktober 2018 - 17:40.

    Habe 1/3 Rezept gemacht. Klappt prima. Am Ende habe ich etwas püriert und dann durch einen sieb gedrückt. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich denke schon, dass er in den Kühlschrank...

    Verfasst von comimama am 20. Oktober 2018 - 17:23.

    Ich denke schon, dass er in den Kühlschrank sollte. Meiner hält sich da jetzt seit 2 Wochen. Habe alles wie im Rezept gemacht, den Honig habe ich erst später untergerührt, als der Sirup etwas abgekühlt war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ob man den auch mit Xylit machen kann ?

    Verfasst von iddis am 13. Oktober 2018 - 13:39.

    Ob man den auch mit Xylit machen kann ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Was habe ich falsch gemacht, wenn der Sirup...

    Verfasst von Andrea62 am 12. Oktober 2018 - 14:58.

    Hallo. Was habe ich falsch gemacht, wenn der Sirup nach 1 Woche anfängt zu gären? LG

    Liebe Grüße von Andrea


    Thermomix-Beraterin und Gruppenleiterin im Raum Frankenthal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept

    Verfasst von Lisicek am 10. Oktober 2018 - 10:23.

    Super Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ... toller Geschmack und hilft (glaube...

    Verfasst von Blimpy am 10. Oktober 2018 - 09:42.

    Sehr lecker ... toller Geschmack und hilft (glaube ich tmrc_emoticons.-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •