3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Alles-Retter-Salz


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

  • 100 g Meersalz,grob
  • 2 gestrichene Teelöffel rote Chilliflocken, Oder 1 Schote
  • 1 Stück grüne Chillischote
  • 1/4 Stück Vanilleschoten längs aufschneiden und Vanillemark herausschaben, Schote auch verwenden
  • 1 Scheibe Knoblauch
  • 1 Scheibe Ingwer frisch
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. vorab sei gesagt.... Die Schärfe ist beliebig variabel Und richtet sich auch nach den chillis. 

    50 g salz einwiegen und mit allen restlichen Zutaten auf St. 10 pulverisieren. Danach etwas warten und den Deckel öffnen, um das restliche Meersalz einzuwiegen. Nocheinmal alles auf  St. 5 ca 5 sekunden mixen. Und in Gläser abfüllen. ca. 5 Tage vor dem Gebrauch ziehen lassen. 

10
11

Tipp

Zum Abschmecken von Fisch, Krustentieren, Meeresfrüchten, Geflügel, Fleisch (Kalb, Lamm, Rind, Schwein), Gemüse, Hülsenfrüchten, Dips, Frischkäse- und Quarkzubereitungen, Salaten.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • tolle Idee: der alles Retter

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 30. August 2015 - 16:27.

    tolle Idee: der alles Retter Big Smile

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke das werde ich dann mal

    Verfasst von fitzi72 am 17. August 2015 - 08:34.

    Danke das werde ich dann mal ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab Knoblauch als ganze

    Verfasst von Gast am 16. August 2015 - 14:19.

    Ich hab Knoblauch als ganze Knolle. also jungen Knoblauch. Davon schneide ich etwas aB. Entspricht CA einer halben Zehe u beim ingwer ein Stück, CA 1 cm breit 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was heißt denn,eine Scheibe

    Verfasst von fitzi72 am 16. August 2015 - 13:14.

    Was heißt denn,eine Scheibe Knoblauch und Ingwer....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Es ist

    Verfasst von hexhex13 am 21. Juni 2015 - 16:33.

    Danke für das Rezept. Es ist eine tolle Geschenk-Idee. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Coffeeholic schrieb: Würde

    Verfasst von Tam77 am 3. Januar 2015 - 11:06.

    Coffeeholic

    Würde mich freuen wenn du es ausprobierst. Sag doch dann wie du es findest. 

    Ja mache ich gerne.  tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde mich freuen wenn du es

    Verfasst von Gast am 3. Januar 2015 - 11:04.

    Würde mich freuen wenn du es ausprobierst. Sag doch dann wie du es findest. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich interessant an,

    Verfasst von Tam77 am 3. Januar 2015 - 03:24.

    Hört sich interessant an, muss ich bei Gelegenheit ausprobieren.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Duft, genial, hab's

    Verfasst von Zwergmom am 20. Dezember 2014 - 19:47.

    Dieser Duft, genial, hab's zum Verschenken gemacht...war leider nur 1 Glas. Hab noch ne halbe Selleriestange dazu. Mach ich nochmal für uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Salz nach dem Mixen

    Verfasst von Naschmäulchen am 25. November 2014 - 12:15.

    Hab das Salz nach dem Mixen trocknen lassen und dann abgefüllt......war super streufähig tmrc_emoticons.-)!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja ich verwende es nicht als

    Verfasst von Gast am 13. Oktober 2014 - 18:32.

    Ja ich verwende es nicht als Haupt salz in Gerichten sondern lediglich als kleinen aufmotzer.

    Zum Abschmecken von Fisch, Krustentieren, Meeresfrüchten, Geflügel, Fleisch (Kalb, Lamm, Rind, Schwein), Gemüse, Hülsenfrüchten, Dips, Frischkäse- und Quarkzubereitungen, Salaten.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für was verwendest Du dieses

    Verfasst von Tuppence am 13. Oktober 2014 - 10:04.

    Für was verwendest Du dieses Salz?

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist leicht feucht.

    Verfasst von Gast am 10. Oktober 2014 - 19:10.

    Es ist leicht feucht. Möchtest du es streufähig ist das auch möglich indem du chilli u Co getrocknet verwendes bzw Granulat. aber da ich alles meist frisch zu Hause hab ist es praktischer so. Ich fülle es einfach in ein Marmeladenglas. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich gut. Aber muss man

    Verfasst von erikay am 10. Oktober 2014 - 14:19.

    Liest sich gut. Aber muss man das nicht irgendwie auch trocknen, wg. der frischen Zutaten?

    Bleibt das Salz denn streufähig?

    Werde ich sicher ausprobieren. So langsam muss man ja schon wieder an Geschenke

    zu Weihnachten denken.

    Danke für's Rezept.

    LG Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können