Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Zubereitungszeit
7min
Gesamtzeit
7min
Portion/en
1 Portion/en
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

  • 40 g Haferflocken, blütenzart
  • 10 g Leinsamen, braun, geschrotet oder ungeschrotet
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Milch, fettarm, kann auch durch Haferdrink ersetzt werden
  • 100 g Wasser
  • 1 gute Prise Zimt, gemahlen, gemalen
  • 1 Prise Vanillepulver, oder auch Bourbon Vanille
  • nach Geschmack Erdbeeren, Blaubeeren, Banane
  • 1/2 EL brauner Zucker

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf die Beeren und den braunen Zucker in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und 7 Minuten bei 90°C Linkslauf"Linkslauf" Sanftrührstufe"Sanftrührstufe" fertig kochen.

  2. Ich ersetzte den Meßbecher während des Kochvorgangs durch eine umgestürzte Schüssel. So ist diese gleich erwärmt. 

  3. Vor dem Servieren mit braunem Zucker bestreuen und die Beeren oben drauf verteilen.

     

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Beeren Porridge

Drucken:

Kommentare

  • 22. September 2018 - 11:34
    5.0

    Sehr lecker, schnell gemacht. Habe auch Himbeeren und Banane dazu. Gibts öfter 👍

  • 7. November 2016 - 08:10
    5.0

    Guten Morgen,

    Ich habe soeben zum ersten Mal in meinem Leben Porridge zubereitet und gegessen.

    Genau nach Rezept hier, habe eine Handvoll frische Himbeeren dazu - einfach wunderbar!

    Gibt es in Zukunft öfter!

  • 5. April 2016 - 23:51
    5.0

    So lecker! Und genau die richtige Konsistenz, ein tolles Porridge tmrc_emoticons.-)

  • 8. Januar 2016 - 09:44
    5.0

    Super lecker!! Ich habe gleich zum Kochen gefrorene Beeren dazugegeben! Ein Gedicht  tmrc_emoticons.)

  • 24. September 2015 - 19:48
    5.0

    Genialer Start in den Tag ,

    gestern gefunden , heute morgen ausprobiert , easy....leckaaa....gesund .....was will man mehr....danke für das tolle Rezept..... tmrc_emoticons.)

  • 10. November 2014 - 12:55
    5.0

    Einfach lecker und leichte und schnelle Herstellung! 

  • 17. Oktober 2014 - 15:58
    5.0

    Lecker,  schnell und einfach  tmrc_emoticons.-)

  • 15. Oktober 2014 - 12:40
    5.0

    Sehr lecker!

    Was mir bei diesem Rezept so gut geschmeckt hat, waren die Leinsamen! Da hat das Porridge doch gleich ein bisschen Biss  tmrc_emoticons.) - ich hab sie vorher ein paar Sekunden auf St. 10 gemahlen, zur besseren Verdauung. Statt Vanille hab ich 1 TL selbstgemachten Vanillezucker gleich zugegeben. Zum Schluss hab ich noch unter den heißen Porridge gefrorene Himbeeren gehoben. Genau so wird er wieder mal gemacht ...  Love

    Danke fürs Rezept. Dafür natürlich sehr gerne die verdienten 5***** Sterne von uns!

  • 23. September 2014 - 23:03
    5.0

    Super lecker! Wir haben es mit Blaubeeren und Banane ausprobiert und den Zucker bereits beim Kochen hinzugefügt. Dieses Porridge wird es definitiv wieder geben, erst recht, wenn es jetzt wieder kühler wird und so ein warmes Frühstück genau der richtige Start in den Tag ist.  tmrc_emoticons.)

  • 8. Mai 2014 - 23:36
    5.0

    Super lecker und so einfach gemacht, gibts immer zum Frühstück!!!!!!  Da gehts mit Power in den Tag!

Are you sure to delete this comment ?