3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bratapfel-Zucker (Apple Pie Zucker)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 g

für den zucker braucht ihr

  • 6 Schalen von (roten) Äpfeln (perfekte Resteverwertung, z.B. nach einem Apfelkuchen!)
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Piment
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 Msp. Ingwer, getrocknet
  • 1 Prise Salz
5

Zubereitung

  1. Die Apfelschalen auf dem Backblech verteilen und bei geringer Hitze (50°-100°) trocknen lassen - dabei ab und an wenden bzw. bewegen. Achtung: nur trocknen lassen - zu viele Röstaromen verderben den Geschmack des Zuckers.

  2. Je nach Menge und Apfelsorte dauert das unterschiedlich lange (~20-30min).

  3. Die getrockneten Schalen dann mit 50g Zucker in den Thermomix geben und 15 Sekunden auf Stufe 7 zerkleinern.

  4. Im Anschluss den restlichen Zucker und die Gewürze zugeben und für 10 Sekunden Stufe2-3 untermischen.

  5. Ich habe dieses Rezept aus der aktuellen "Sweet Paul" und mir war gleich klar, dass das ein TM-Favourit von mir werden wird.
10
11

Tipp

Der Zucker kann über Nachspeisen getreut werden, aber auch Backsachen wie Kuchen verfeinern. Als Topping auf Milchkaffe oder Tee-Spezialitäten auch sehr zu empfehlen. Als Geschenk auch sehr gut geeignet tmrc_emoticons.-) Foto reiche ich nach!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Funktioniert einwandfrei auch mit gekauften...

    Verfasst von kachen089 am 18. November 2016 - 17:40.

    Funktioniert einwandfrei auch mit gekauften Apfelringen z.b. Von Fruchtbar (25g)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!

    Verfasst von mohrle888 am 29. Oktober 2016 - 13:08.

    Tolles Rezept! Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben den

    Verfasst von jojo2000 am 14. Januar 2016 - 13:53.

    Wir lieben den Bratapfelzucker. Schon oft gemacht, ist auch super zum verschenken. Kann man so vielseitig verwenden zu Milchreis, Pfannkuchen, im Obstsalat, zum Müsli, unter Joghurt oder Quark rühren, in Glühwein, zu crepes,..... Danke für die tolle Idee tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker....dankeschön

    Verfasst von Easy cooking Nata am 14. Oktober 2015 - 22:15.

    Lecker....dankeschön Big Smile

    *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mir jemand sagen, wie

    Verfasst von pialight am 17. Februar 2015 - 15:54.

    Kann mir jemand sagen, wie lange sich der Zucker wohl hält und zu was ihr ihn so genießt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!! 

    Verfasst von Suppe am 30. Dezember 2014 - 00:02.

    Super lecker!!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse!!! Ein g anz toller

    Verfasst von Helene Hollstein am 24. November 2014 - 10:08.

    Klasse!!! Ein g[[wysiwyg_imageupload:12235:]]anz toller Geschmack und die Gewürze kann man variieren  tmrc_emoticons.)

    * tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich möchte das Rezept gerne

    Verfasst von Schlemmerqueen am 10. November 2013 - 22:40.

    Ich möchte das Rezept gerne ausprobieren! Sind mit 6 Schalen die Schale von 6 Äpfeln gemeint? Mit dem Salz bin ich skeptisch, habe Angst das es rausschmecken könnte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • auf jeden Fall ausprobieren

    Verfasst von PeggyDoo am 6. Juni 2013 - 19:48.

    auf jeden Fall ausprobieren und Bescheid geben!! Dann wäre es zwar keine Resteverwertung mehr, aber mit Sicherheit nicht minder lecker tmrc_emoticons.;-)

    Thermomix-Rezepte-Bloggerin auf www.peggydoo.deSchaut doch mal vorbei <3

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich suuuuuper

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 6. Juni 2013 - 19:25.

    Das hört sich suuuuuper lecker an! Ich bin total gespannt. Evtl. kann man auch die knusprigen Apfelchips verwenden, die es fertig zu kaufen gibt oder? Love

     

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können