3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bratkartoffel, Hähnchen, Ente . . .Gewürzmischung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 20 g Suppengemüse, getrocknet
  • 30 g Vegetarisches Suppenbrühpulver
  • 3 TL Pfefferkörner
  • 1 TL Kümmel
  • 8 TL Zwiebel, würfel
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1 TL Knoblauch, würfel
  • 3 TL Rosmarin
  • 3 TL Thymian
  • 3 TL Majoran
  • 3 TL Beifuß
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst das Suppengemüse, Pfefferkörner und Kümmel in den Closed lid füllen und fein Mixen.

    Dann alle anderen Kräuter und Gewürze in den Closed lid füllen und fein Mixen.

    Ich habe von Stufe 1- 10 hoch gedreht, dann ein paar Sek auf 10 gehalten und langsam wieder runtergeschalten.

    In einen Streubehälter abfüllen, so kann man alles bequem würzen.

    Es ist eine sehr leckere Mischung, eigentlich für alles Pikante zum würzen.

    Was mir besonders wichtig ist es ist kein extra Salz drin, nur das Salz von der Vegetarischen Suppenbrühe.

    Die Kräuter, Ingwer, Zwiebelwürfel und Knoblauchwürfel sind Gefriergetrocknete Produkte.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gewürze

    Verfasst von Küchenzwergi am 24. März 2011 - 09:12.

    Guten Morgen,

    also das getrocknete Suppengemüse gibt es beim Netto im Gewürzregal, in runden, weißen Kunststoffdosen, die Zwiebeln sind in Gläser und gibt es auch im Netto von Firma Opal.

    Das gefriergetrocknete Gewürz ist in seperaten Gewürzständer von Ostmann zum finden, es sind kleine Gläschen und günstig, zum Beispiel im Kaufland, EDEKA.

    Die gefriergetrockneten Zutaten sind sehr gut im Geschmack, besser als nur die getrocknete Ware. Da es alles in Gläschen gibt, bleibt der Rest trochen und es geht kein Geschmack verloren. Es lohnt sich wirklich.

    Frische Kräuter nehme ich für den sofotigen Gebrauch, wenn ich mir die Mischung mixe nehme ich die Ware aus den Gläsern, wegen Feuchtigkeit und Schimmel.

    Herzliche Grüße vom,

                                           Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Getrocknetes Suppengemüse

    Verfasst von Gast am 24. März 2011 - 08:46.

    gab es früher häufig im Gewürzregal. Scheint aber extrem aus der Mode gekommen zu sein, weil ich es nur noch im Großhandel in der kg-Packung gefunden habe und auch nur noch von der Firma Fu*hs. Das ist glücklicherweise auch ohne Zusätze. Ich mache damit mein Gemüsebrühpulver selbst. Hier habe ich dafür ein tolles rezept gefunden. http://www.rezeptwelt.de/rezepte/5977/gemuesebruehenpulver-super-einfach.html

    Allerdings habe ich die beiden empfohlenen Bezugsquellen leider nicht in der Nähe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo genau muss ich mich um

    Verfasst von Zauberfee74 am 24. März 2011 - 08:38.

    Wo genau muss ich mich um Supermarkt nach getrocknetem Suppengemüse umschauen, wenn ich es nicht selbst machen will???

     

    Danke Zauberfee74

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können