3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Bratwurst würzig vom Schwein oder Pute


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Würzmischung

  • 1 1/2 Teelöffel Pfefferkörner, schwarz
  • 2 Teelöffel Salz, grob
  • 1 1/2 Teelöffel Wacholderbeeren
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen, getrocknet
  • 1/2 Teelöffel Rosmarin, getrocknet, gehackt
  • 1/2 Teelöffel Oregano, getrocknet
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver- bzw. granulat
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Salbeiblätter, getrocknet
  • 1/2 Teelöffel Thymian, getrocknet

Fleisch

  • 500 Gramm Hackfleisch, Schwein oder Pute

sonstiges

  • 1600 Gramm Wasser
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Gewürze in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 mahlen.

    Würzmischung unter das Hackfleisch kneten.

    Kleine Würste formen und, wie auf einem der Fotos zu sehen, fest in hitzebeständige Folie wickeln und seitlich gut verschließen.

    Messerabdeckung in den Mixtopf einsetzen, Wasser einfüllen und Würste 8 Min./95°C/Stufe Gentle stir setting brühen.

    Die fertigen Bratwürste in Fett goldbraun braten und mit Beilagen nach Wahl servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • Welle
    Welle
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Ich verwende hitzebeständige Gefriebeutel, die ich zuschneide.

Wer mag, kann frisches Fleisch auch im Thermomix zerkleinern, statt fertiges Hackfleisch zu kaufen.
Fleischstücke ca. eine Stunde einfrieren und dann 3x 5Sekunden/Stufe5 zerkleinern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Erinnert mich sehr an cepapcici...

    Verfasst von Luzi1234 am 25. Februar 2021 - 19:53.

    Sehr lecker! Erinnert mich sehr an cepapcici (schreibt man das soWink?) Eine richtig leckere Würzmischung. Das nächste mal kommen sie auf den Grill nach dem Thermomix!
    DankeschönSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können