3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Frikadellen (WW geeignet)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

500g Rindergehacktes

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Pfeffer
  • 2 Stück Eigelb,M
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    schnelle zubereitete Frikadellen (WW geeignet)
  1. 1.) Die Zwiebel zunächst in dem Closed lid geben dann auf 5sec. Stufe 5 zerkleinern. Mit Hilfe des Spatel nach unten schieben.

    2.) Die restlichen Zutaten dazugeben in dem Closed lid dann 1 min. auf Stufe 5 Counter-clockwise operation vermischen.

    Pfanne mit etwas Öl beschichten dann von beiden seiten lecker Braten. Guten Hunger....

     

    Für Feedback bin ich offen...und für verbesserungen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie lange und auf welcher Temperatur habt ihr sie...

    Verfasst von Flippi-Trippi am 19. Oktober 2017 - 12:19.

    Wie lange und auf welcher Temperatur habt ihr sie im Backofen gemacht?
    LG Alex

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne Brot und trotzdem halten sie super zusammen. ...

    Verfasst von Katrin2106 am 17. Oktober 2017 - 09:18.

    Ohne Brot und trotzdem halten sie super zusammen.

    Ich habe sie im Backofen gemacht; dann spart man sich das Fett auch noch ein

    Manches Ziel entsteht nur dann, wenn man sich mal verirrt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bei mir kommt noch ein in

    Verfasst von Chrissi_nic am 6. September 2016 - 17:52.

    bei mir kommt noch ein in Milch eingelegtes Brötchen hinzu, Senf, Tomatenmark und vorab mit den Zwiebeln und Knoblauch eine Möhre.

    Gewürze mache ich nach Gefühl. tmrc_emoticons.;)

    Das mit dem Backofen ist mir neu, probiere ich heute aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wievielte Punkte hat es?

    Verfasst von Anni2511 am 20. Juli 2016 - 23:34.

    Wievielte Punkte hat es? Waren super lecker... Hab noch Knoblauch  mit rein getan 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker und so fluffig.

    Verfasst von Tine Gulinski am 12. März 2016 - 13:05.

    Soooo lecker und so fluffig. Sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker    Ich habe noch

    Verfasst von julia_84 am 22. Februar 2016 - 17:27.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.)

     

    Ich habe noch 1 EL Gemüsepaste dazu und die Frikadellen bei 180 Grad im Backofen gemacht, 30 Minuten.

    Sind super geworden. 

    4 Sterne  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, auch richtig saftig

    Verfasst von svensonmitcora am 24. Januar 2016 - 20:05.

    Sehr gut, auch richtig saftig und nicht trocken, hat uns lecker geschmeckt ☆☆☆☆☆

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe die

    Verfasst von Leli12 am 16. Januar 2016 - 16:50.

    Sehr lecker, habe die Frikadellen im Ofen gebacken, um weiteres Fett zu sparen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ... Und schnell

    Verfasst von Baehe am 15. Januar 2016 - 20:22.

    Super lecker ... Und schnell gemacht  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Tochter hat sich zum

    Verfasst von Solajo14 am 28. Dezember 2015 - 14:38.

    Meine Tochter hat sich zum Mittag Hackbällchen gewünscht und nach diesem Rezept auch selber gekocht.

    Einfach nur lecker!!!

    Wir haben noch zwei Knoblauchzehen dazu getan und statt zwei Eigelb ein ganzes Ei verwendet.

    ***** wohlverdiente Sterne von mir und meiner Tochter! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker. Ich habs

    Verfasst von ThermoPeter1977 am 22. November 2015 - 14:56.

    Einfach und lecker. Ich habs mit etwas Koblauch noch verfeinert tmrc_emoticons.-) ist ja Wochenende ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, ich würd noch bisschen

    Verfasst von Sarili am 11. November 2015 - 12:43.

    Hi, ich würd noch bisschen Ketchup und Senf zur Fleischmasse geben, wer mag kann noch Knoblauch zufügen, so wird´s etwas würziger.

    Gruß, Sara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das freut mich das es euch

    Verfasst von Chrissy-1982 am 23. Mai 2015 - 10:26.

    das freut mich das es euch geschmeckt hat, und den kleinen auch tmrc_emoticons.) dankeschön für dein Feedback

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden sie ausgezeichnet!

    Verfasst von MiniOne78 am 22. Mai 2015 - 23:03.

    Wir fanden sie ausgezeichnet! Sogar unser Kleiner mit15 Monaten hat das erste mal selbständig mitgegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können