Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frischkäse


Drucken:
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

  • 500 g Magerquark 0,2%
  • 125 g Butter, zimmerwarm
  • 200 g Schmand 24%
  • 150 g Vollmilchjoghurt,natur
  • 1/2 TL Salz

Frischkäse

  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Frischkäsezubereitung
  1. Quark, Butter, Schmand, Joghurt und Salz in den Closed lid geben. 

     

  2. 7 Minuten bei 70 Grad Stufe 4 

    in Gläser abfüllen Twistoff Gläser oder Weckgläser mit Gummiring und Klammern verschließen etwas abkühlen lassen und im Kühlschrank auf bewahren. Hält sich etwa 10 Tage.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Ich habe das Rezept schon zwei mal...

    Verfasst von IrischasWelt am 2. Dezember 2018 - 22:57.

    Sehr lecker! Ich habe das Rezept schon zwei mal gemacht und in mein Kühlschrank kommt keine gekaufte Frischkäse rein! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange ist der Frischkäse haltbar?

    Verfasst von SusanneWa am 29. November 2018 - 20:55.

    Wie lange ist der Frischkäse haltbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen auch,...

    Verfasst von Avalon19 am 22. November 2018 - 18:56.

    Hallöchen auch,
    Habe gestern das Frischkäserezept gemacht und heute getestet.
    Es hat super super lecker geschmeckt.
    Auch meiner Schwester, der ich ein Schälchen vorbei gebracht habe, war von dem Frischkäse hin und weg.

    Deshalb gibt es für das tolle Rezept 5 Sterne

    Lg
    Avalon19

    Lecker ist nur ein EisSmile
    Alles andere Schmeckt oder Schmeckt nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe ihn jetzt schon mehrfach...

    Verfasst von delphina69 am 7. März 2018 - 12:34.

    Sehr lecker. Ich habe ihn jetzt schon mehrfach gemacht. Mal im Original wie beschrieben oder einen Teil davon auch als Kräuterfrischkäse am liebsten mit Thai-Basilikum, Salbei, Schnittlauch, Petersilie, Dill und Knoblauch. Dafür einfach vorher die Kräuter und Knoblauch im TM pürieren, umfüllen und zum Schluss den „normalen“ Frischkäse in Gläser füllen. Ca. 200 g im Mixtopf zurückbehalten und Kräuter-Knoblauchmischung 10 Sek / St 3 darunterrühren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen, ich habe das Rezept nicht...

    Verfasst von SuekSuek am 26. November 2017 - 17:20.

    Hallo Zusammen, ich habe das Rezept nicht ausprobiert aber was kommt dabei heraus wenn man die Butter weglässt?
    Danke im Voraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker - nie wieder gekaufter Frischkäse!...

    Verfasst von lisa73 am 3. Oktober 2017 - 11:02.

    Mega lecker - nie wieder gekaufter Frischkäse! Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super,schnell und ohne

    Verfasst von scharfes Messer am 14. Februar 2016 - 17:10.

    Super,schnell und ohne Chemie.Variieren ,kann man natürlich mit verschiedenen Gewürzen z.B.Wasabi ,aber vorsichtig..Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können