3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleisch-Fix selbst gemacht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Hackfleisch-Fix selbst gemacht

  • 10 EL Paprikapulver edelsüß
  • 10 TL Salz
  • 5 Teelöffel Curry
  • 5 Teelöffel Majoran
  • 5 Teelöffel Pfefferkörner, schwarz oder bunt. Wer keine Pfefferkörner zur Hand hat, geht auch gem.
  • 1 TL Piment
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Hackfleisch-Fix selbst gemacht. (nie mehr das Gekaufte)
  1. Alle Zutaten in den Closed lid und ca. 10Sek/Stufe 10 verrühren. (ev. paar Sek. nachrühren)

    In sauberes Schraubglas (Gläser) abfüllen. 

     

    Verwendung:

    ca. 2 EL auf 500g Hackfleisch. (manche nehmen auch bis ca. 4 EL. Ihr müsst es für euch testen wie würzig ihr es möchtet. Lieber erst mal weniger und abschmecken. Dazugeben kann man immer tmrc_emoticons.;)

     

    Vorschläge:

    Ca. 500 g Hackfleisch, und das  Gewürz – je nach Geschmack ca. 2-4 EL ( eher erst mal weniger, teste – dazugeben kannst immer)

    2 Eier

    1 Zwiebel, in kl. Würfel geschnitten.

    (wer mag auch etwas Knoffel)

     Semmel(brösel)  (nach Gefühl)

    1-2 EL gehackte Petersilie (frisch)

    1-3 TL Senf

    Alles gut verkneten, entsprechend formen. Z.B. (zu Hackbällchen, Hacksteaks oder Hackbraten) dann braten, backen oder schmoren.

     

    Tipp: Hacksteaks kann man z. B. auch prima in Muffinformen braten (portionsweise in die Mulden gedrückt) - so entfällt das Wenden/Zerfallen usw., man spart Zeit und Mühe und hat Zeit für die Beilagen oder sonst was.

     

    Noch ein Tipp: ich verwende dieses Gewürz auch sehr gerne als Geflügegewürz - würze damit mein Hähnchen oder Hähnchenteil, Flügel, Schenkel  und reibe mit Öl ein....sooo lecker tmrc_emoticons.;)

     

    PS: Das Rezept basiert auf ein Original Rezept von Baumfrau bei CK. Ich habe es nur für mich auf den TM angepasst. Ich möchte mich hier ja nicht mit fremden Federn schmücken. tmrc_emoticons.;) An dieser Stelle auch hier von mir ***** an Baumfrau für das tolle Rezept.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich mache gerne die doppelte Menge. 

In hübsche Gläser gefüllt, nett verziert, ein nettes Mitbringsel.Darüber freut sich jeder Hobbykoch/Köchin tmrc_emoticons.;)

 

Noch ein Tipp:

Mann kann  auch noch ca. 15 EL Semmelbrösel der Gewürzmischung zugeben. (Das gebt ihr zu letzt  in den TM ,mit Linkslauf vermischen)

Man braucht dann nur noch ca. 2 flache (ev. auch mehr) EL von diesem Hackfleisch-Fix-Gewürz auf 400-500 g Hack, dazu 1-2 Eier und fertig ist die Simpelversion für Hacksteaks & Co. Zwiebel, Senf und Petersilie kann dazu - muss aber nicht zwingend. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gefällt mir gut. Beim nächsten mal gebe ich...

    Verfasst von Tallula63 am 24. Oktober 2017 - 21:41.

    Gefällt mir gut. Beim nächsten mal gebe ich vielleicht noch etwas Röstzwiebeln und eine Idee Knoblauchgranulat dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell gemacht und lecker

    Verfasst von rimini19301 am 31. März 2017 - 21:03.

    schnell gemacht und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • EvaIdecke:...

    Verfasst von Tina.K am 20. März 2017 - 19:06.

    EvaIdecke:


    Hallo Eva,

    das hält sich seeehr lange.

    Achte darauf das du das Gewürz (wie alle Gewürze) trocken lagerst.

    Am besten in einem Glas.

    Gewürze sind lange haltbar - wenn man sie richtig lagert.


    Internette Grüße
    Tina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange hält sich die Mischung denn?

    Verfasst von EvaIdecke am 20. März 2017 - 01:09.

    Wie lange hält sich die Mischung denn?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gestern ausprobiert u d gleich verarbeitet...

    Verfasst von kleine30 am 30. Januar 2017 - 07:52.

    Habe es gestern ausprobiert u d gleich verarbeitet Top habe auf 1 kg 5 Teelöffel und 3 senf verwendet 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gefällt mir sehr gut danke

    Verfasst von reginamuffin1968 am 2. Januar 2017 - 11:41.

    Gefällt mir sehr gut danke Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, tolle Idee, nur kurze Frage: Piment in...

    Verfasst von testfee am 9. Dezember 2016 - 19:20.

    Hallo, tolle Idee, nur kurze Frage: Piment in Pulverform oder die Körner???

    Danke schon mal, lass schon mal ein Smile hier

    testfee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept!

    Verfasst von muscarialba am 10. April 2016 - 08:44.

    Vielen Dank für das Rezept! Mit diesen tollen Ideen verbanne ich immer mehr die Fertigprodukte aus meiner Küche! Ich habe 2 gut gehäufte EL auf 500g Hackfleisch gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gestern gemacht, schmecken

    Verfasst von Katzen-Mama am 17. Februar 2016 - 09:30.

    gestern gemacht, schmecken super, tolles Rezept, vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Nicky, es sollen auch

    Verfasst von Tina.K am 12. Februar 2016 - 18:20.

    hallo Nicky,

    es sollen auch flache EL sein.... der Geschmack des einzelnen ist unterschiedlich  - ist bezogen auf 500g - finde ich jetzt 2 EL nicht zu viel tmrc_emoticons.;) 

    Die Rezept-Erfinderin hat es so angegeben:

    Verwendung:ca. 3-4 EL auf 500 g Hackfleisch

    Ich werde einen Hinweis dazu schreiben. 

    Daher sollte man auch erst mal mit weniger anfangen - dazu geben kann man immer noch tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe damit gestern zum

    Verfasst von Nicky73 am 12. Februar 2016 - 08:59.

    Ich habe damit gestern zum ersten Mal meine Frikadellen gewürzt und ich muss sagen, sie waren sehr lecker. Aber kann das sein das die Mengenangabe von 2-4 EL evtl TL heissen soll? Ich habe bei 500g zum Glück nur 11/2 EL verwendet und es war schon sehr würzig. Ich denke bei 3-4 EL wären sie ungeniessbar gewesen.

    Lieben Gruß


    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es riecht klasse - ich weiß,

    Verfasst von petzi1974 am 16. Januar 2016 - 15:23.

    Es riecht klasse - ich weiß, was ich demnächst kochen werde  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von Andreyana am 5. Januar 2016 - 21:01.

    Super

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ruck Zuck gemacht. Hab ein

    Verfasst von happy77 am 22. Dezember 2015 - 08:43.

    Ruck Zuck gemacht. Hab ein wenig mehr Majoran dazu tmrc_emoticons.;-) ansonsten perfekt!

    Schöne Grüße 


    happy77

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry Sterne

    Verfasst von 11462645 am 19. Dezember 2015 - 18:18.

    Sorry Sterne vergessen⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Dann

    Verfasst von 11462645 am 19. Dezember 2015 - 18:17.

    Danke für das Rezept. Dann braucht man kein Fertigprodukt mehr kaufen. Von uns ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis R62  -

    Verfasst von Tina.K am 18. Dezember 2015 - 07:52.

    Danke für den Hinweis R62  - ich habe es abgeändert....sorry  Mädls - da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen oder ich habe geschlafen. tmrc_emoticons.(    

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an. Aber im

    Verfasst von R62 am 18. Dezember 2015 - 07:29.

    Hört sich gut an. Aber im Rezept ist tatsächlich ein Fehler: im Orignalrezept werden 10 TL Salz genommen und nicht 10 EL !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tina, dieses Rezept

    Verfasst von Schneckenhaeusle am 18. Dezember 2015 - 01:16.

    Hallo Tina,

    dieses Rezept habe ich auch schon lange (gleiche Quelle tmrc_emoticons.;) ) - ein wirklich tolles Rezept!!! Genial was  "Baumfrau" alles für Ihren Sohnemann entwickelt - lach.

    Super, dass Du es eingestellt hast!!!

    DANKE!!!

    Liebe Grüße

    Schneckenhaeusle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich benutze es

    Verfasst von estefania80 am 12. Dezember 2015 - 15:09.

    Sehr lecker, ich benutze es oft und habe es auch schon verschenkt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schmeckt zu

    Verfasst von lechbruck am 10. September 2015 - 13:17.

    Super Rezept, schmeckt zu Fleischpflanzerl, Hackbraten etc. Cooking 1

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Pinguin6 am 7. August 2015 - 21:44.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolle Gewürzmischung

    Verfasst von AnjaHB am 26. Juli 2015 - 16:11.

    Super tolle Gewürzmischung !!

    Meiner ganzen Familie hat der Hackbraten super gut geschmeckt. Ich denke auch für Frikadellen und Co ist das super gut geeignet und die Idee mit dem Brathähnchen hört sich auch super an. Werde ich alles testen. 

    Jedenfalls von mir 5 von 5 Sternen.

    PS: Ich fand 5 Eßl für 1kg Hack ausreichend 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Hackbraten wurde richtig

    Verfasst von Watchthesteps am 27. Juni 2015 - 19:33.

    Der Hackbraten wurde richtig lecker, allerdings würd ich beim nächsten Mal nen Löffel weniger nehmen tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • annadi schrieb:Meinst du

    Verfasst von Tina.K am 11. Juni 2015 - 20:33.

    annadiMeinst du wirklich 2-4 EL auf 500g ? Ich habe einen EL genommen und fand es schon zu salzig 

    Salzig nach dem Braten oder in der Rohmasse?

    ...ich finde 2-4 Eßl überhaupt nicht salzig. Hast du auch die Mengenangaben vom Salz richtig? - Nur mal bescheiden gefragt tmrc_emoticons.;) - Das Rezept wird seit über 20 Jahre verwendet. Wenn es dir zu salzig ist - dann musst du eben wengier nehmen. Ist alles eine Sache des Geschmackes und der Geschmacksnerven tmrc_emoticons.;) ....  

    Tipp:

    Das Gewürz ist auch lecker zum Geflügel würzen.Internette Grüße

    Tina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meinst du wirklich 2-4 EL auf

    Verfasst von annadi am 11. Juni 2015 - 14:16.

    Meinst du wirklich 2-4 EL auf 500g ? Ich habe einen EL genommen und fand es schon zu salzig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Gewürz benutze es auch

    Verfasst von petra170267 am 22. Mai 2015 - 22:44.

    Super Gewürz benutze es auch wenn ich das Hackfleisch nur krümmelig anbrate.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, danke für die Info.

    Verfasst von mimi1234 am 21. März 2015 - 17:22.

    Super, danke für die Info. Werde es ausprobieren und dann berichten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Hackfleisch-Fix ist

    Verfasst von Tina.K am 21. März 2015 - 11:21.

    Das Hackfleisch-Fix ist gedacht für Hackbraten, Fleischküchle, Berliner Bouletten oder auch Fleischpflanzerln genannt tmrc_emoticons.;)  

    Wenn du es für Haschee verwenden möchtest, dann ist es wie ein Gewürz zu verwenden. Also, das Hack anbraten wie gewohnt  und dann machst deine Soße dann wie gewohnt. Vielleicht berichtest du wie es dir im Haschee geschmeckt hat tmrc_emoticons.;)

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schau das Foto an, in den

    Verfasst von Tina.K am 21. März 2015 - 10:55.

    Schau das Foto an, in den Gläsern steckt die doppelte Menge der hier angegebenen Zutaten. Wenn du Mitbringsel daraus machen möchtest, fülle es eben in ein Vorratsglas. Du kannst auch Marmeladengläser verwenden. Hier kann man flexibel sein tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich gut an. Gibst

    Verfasst von mimi1234 am 21. März 2015 - 10:33.

    Das hört sich gut an. Gibst Du dann noch Flüssigkeit mit zum angebratenen Hackfleisch oder wie? Ist doch als Nudelsosse dann gedacht oder ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an. Wie groß

    Verfasst von Junikäfer1 am 20. März 2015 - 23:36.

    Hört sich gut an. Wie groß muß das Glas sein?

    Lg Junikäfer1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept.  Ich lass

    Verfasst von Ute1963 am 20. März 2015 - 20:11.

    Danke fürs Rezept.  Ich lass schon mal ein Herzchen hier

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können