3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauch-Zitronen-Kur


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Liter

  • 30 Stück Knoblauchzehen, bio
  • 6 Stück ausgereifte Zitronen, bio
  • 1 Liter Trinkwasser
  • 50 g Bienenhonig
  • 2 EL Kurkuma, muss nicht unbedingt sein, ist aber seeehr gesund.
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer, ist nur in Kombination mit Kurkuma nötig
  • 6
    5h 0min
    Zubereitung 5h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Aus den angegebenen Maßangaben der Zutaten bereitet man sich ein Knoblauch-Zitronen-Elixier zu, das für eine dreiwöchige Kur einer Person reicht / 2x täglich 20 ml trinken

     

    (Schwangere und Stillende dürfen diese Kur nicht anwenden)

     

    1. Die ungeschälten, aber gewaschenen Zitronen in Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Knoblauchzehen und 500 ml Wasser 1 min / Stufe 10 mixen.

     

    - Bei Bio-Knoblauch müssen nur die Hüllen der ganzen Knolle entfernt werden. Die einzelnen Zehen können ungeschält bleiben!

    - Mitgemixte Zitronenkerne schmecken bitter, aber sie sind gesund.

     

    2. Die Mixtur vier Stunden zugedeckt stehen lassen. In dieser Zeit lösen sich u. a. auch die Schleimstoffe des Knoblauchs.

     

    3. 500 ml Wasser dazugeben, auf 45° erwärmen,

     

    4. Thermomix abschlaten, den zugedeckten Topf 1 Stunde stehen lassen.

     

    5. Honig dazugeben (eventuell auch Kurkuma und Pfeffer tmrc_emoticons.) und rühren, bis sich der Honig aufgelöst hat.

     

    Elixier in Glasflaschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren.Elixier nicht aus der Flasche trinken, denn das verringert seine Haltbarkeit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anwendung der Kur, Wirkung des Knoblauch  und weitere nützliche Infos hier:

 

//www.wildfind.com/rezepte/knoblauch-zitronen-kur

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin gerade mitten drin Ich rieche nicht nach...

    Verfasst von JasminhatdenThermomix am 23. April 2017 - 18:22.

    Bin gerade mitten drin! Ich rieche nicht nach Knoblauch! Alles gut! Hab mich nach dem ersten Tag etwas komisch gefühlt, aber das war wohl bestimmt nur Einbildung! Sonst glaube ich mal, dass es hilft! Schaden kann es denke ich nicht! Mache das gegen Ende des Jahrs noch mal!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich mache die Kur auch

    Verfasst von Inge260631 am 4. Mai 2016 - 12:32.

    Also ich mache die Kur auch schon zum 2. Mal. Man riecht danach überhaupt nicht. Und außerdem ist alles für die Gesundheit. Ich kann sie nur weiterempfehlen.  Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich weiß nicht was

    Verfasst von Thermi-Perle am 15. April 2016 - 15:46.

    Also ich weiß nicht was manche hier schreiben. Man riecht nicht danach. Ich habe diese Kur für meine Eltern gemacht um ihnen was gutes zu tun, aber mittlerweile sind wir sehr skeptisch. Besuch geht rückwärts zur Tür raus, weil es so nach Knoblauch stinkt. Rezept wurde genau befolgt wir bewahren die Kur im Kühlschrank auf und nur 2 mal täglich 20 ml werden auch eingehalten. Sie stinken beide aus den Poren nach Knoblauch das man denken könnte sie reiben sich mit der Kur ein. Meine Mutter wurde sogar bei der Massage darauf angesprochen, was ihr sehr peinlich war. Meine Schwester machte die andere Variante  (Knoblauch /Zitronen /Wasser) sie verträgt es überhaupt nicht 3 mal versucht 3 mal Magenschmerzen und übergeben. Haben nun auch schon mehrfach gelesen das es nicht jeder veträgt. Schwangere und Leute die Probleme mit niedrigem Blutdruck haben aber auch generell Probleme mit der Bauchspeicheldrüse haben sollten davon absehen diese Kur durchzuführen. Dann lieber etwas Knoblauch ins essen geben. Will hier niemandem etwas madig machen.Schreibe nur meine bzw unsere Erfahrung. Lg

    Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Kur bereits im

    Verfasst von Schmusi76 am 11. Februar 2016 - 12:40.

    Ich habe die Kur bereits im Oktober gemacht. täglich 2 Schnapsgläser morgens und abends. Man riecht wirklich nicht nach Knoblauch und bisher hat es geholfen...ich war noch nicht krank! Werde sie mir jetzt wieder ansetzen. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Macht es was aus, wenn es

    Verfasst von fabella24 am 26. November 2015 - 22:47.

    Macht es was aus, wenn es länger als 4 Stunden steht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super danke für das  Rezept

    Verfasst von hexe-audi am 25. November 2015 - 17:39.

    super danke für das  Rezept schon die zweite Ladung gemacht  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Im Rezept sollte noch erwähnt

    Verfasst von eRiCsOn am 25. August 2015 - 18:07.

    Im Rezept sollte noch erwähnt werden das zwischen Arbeitsschritt 2 und 3 die Mixtur abgeseiht wird und das im Sieb verbleibende dann im Arbeitsschritt 3 erhitzt wird.

     

    Zwischen Arbeitsschritt 4 und 5 wird nun die erhitzte Mixtur durch ein Sieb in die erste abgeseihte Flüssigkeit gegeben.

     

    Ansonsten ist es echt nicht schön zu trinken mit den ganzen "Schalen".

    Quelle: http://www.wildfind.com/rezepte/knoblauch-zitronen-kur ....dort steht es auch mit dem abseihen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo jane1980, alle Infos

    Verfasst von kabar am 10. Juni 2015 - 11:05.

    Hallo jane1980,

    alle Infos zur Kur findest du hier: http://www.wildfind.com/rezepte/knoblauch-zitronen-kur

    und NEIN... man riecht wirklich nicht nach Knoblauch tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für was ist denn diese Kur

    Verfasst von jane1980 am 26. Mai 2015 - 20:08.

    Für was ist denn diese Kur gut??? Ich habe noch nie davon gehört. Und riecht man dann den ganzen Tag nach Knoblauch? Vielen Dank schon mal für die Aufklärung  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine super Kur, werde ich auf

    Verfasst von Katja.Tehof am 30. März 2015 - 11:23.

    Eine super Kur, werde ich auf alle Fälle probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super das Rezept kannte ich

    Verfasst von chrismueller693 am 27. März 2015 - 21:03.

    super das Rezept kannte ich von meinem Schwiegervater ,hatte es leider verloren , Danke dies ist zwar eine abgewandelte Version ,aber ich probiere es gerne aus . Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knoblauch-Zitronen-Elixier

    Verfasst von kabar am 26. März 2015 - 13:14.

    Knoblauch-Zitronen-Elixier richtig dosieren:

    2x täglich 20 ml, das ist jeweils ein Schnapsgläschen voll, trinken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenns mit einem

    Verfasst von Tabea Sch. am 26. März 2015 - 11:47.

    Ich kenns mit einem Schnapsglas täglich, solange bis alles weg ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie viel von diesem Elexier

    Verfasst von sun_01 am 26. März 2015 - 07:38.

    Wie viel von diesem Elexier trinkt man pro Tag bzw. verdünnt man dieses noch mit Wasser?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne die Kur von meiner

    Verfasst von Tabea Sch. am 25. März 2015 - 21:56.

    Ich kenne die Kur von meiner Mutter, sie macht sie regelmässig.

    Noch zu erwähnen ist, dass Schwangere und Stillende diese Kur NICHT machen dürfen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können