3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauchpaste


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Zutaten für Paste

  • 3 frische Knoblauchknollen, frisch vom Wochenmarkt
  • Olivenöl
5

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und in den Closed lidgeben. Auf Stufe 10 bis zur gewünschten Konsistenz (ca.10-15 sec.) zerkleinern. Mit dem Spatel die Masse nach unten schieben, dann Olivenöl zugeben und nochmal kurz auf Stufe 5 verrühren. Die Paste in Gläser abfüllen und evtl. noch Olivenöl zugeben, damit die Masse gut abgedeckt ist.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ersetzt schnell das Knoblauchpressen. Ca. 1 Teel. wenn 1 Zehe vorgegeben wird.

Im Kühlschrank ungefähr 1Jahr haltbar, ist aber schon eher aufgebraucht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Genial! Mehr kann man dazu nicht sagen!😀

    Verfasst von babsi68 am 5. September 2017 - 15:31.

    Genial! Mehr kann man dazu nicht sagen!😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll so hat man nicht eine angefangene...

    Verfasst von RiXXi am 24. Juni 2017 - 08:21.

    Toll, so hat man nicht eine angefangene Knoblauchknolle runliegen, wenn nur ein, zwei Zehen gebraucht werden. Smile

    KnoblauchpasteKnoblauchpaste

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Knobi-Paste ist aus meinem Haushalt gar...

    Verfasst von pollymaus am 20. Januar 2017 - 08:55.

    Diese Knobi-Paste ist aus meinem Haushalt gar nicht mehr wegzudenken!



    Ich habe sie schon sehr häufig gemacht und sie auch schon des öfteren verschenkt! Alle sind begeistert!

    Ich gebrauche nur noch äußerst selten frischen Knobi.

    Vorallem ist sie ohne Salz, im Suppengrundstock ist schon welches, und da wir uns salzarm ernähren, finde ich das dann zuviel. So kann ich auch mal mehr Knofi dran machen.

    Danke für's Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gute Idee....Danke

    Verfasst von Engelchen11 am 29. Juli 2014 - 14:16.

    Gute Idee....Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKEEEEE :) 

    Verfasst von Lisa55 am 28. Juli 2014 - 17:43.

    DANKEEEEE tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich fülle das Glas

    Verfasst von claudia 70 am 28. Juli 2014 - 17:00.

    Hallo, 

    ich fülle das Glas mit Öl auf, so das die Masse abgedeckt ist.

    Schöne Grüße

    Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wieviel Öl brauch ich etwa

    Verfasst von Lisa55 am 26. Juli 2014 - 16:34.

    wieviel Öl brauch ich etwa ?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir schmeckt die Paste, vor

    Verfasst von Sockenliebe am 11. April 2014 - 22:14.

    Mir schmeckt die Paste, vor allem habe ich nur den Knoblauch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können