3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lemon Reinigungskonzentrat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 00 bis 500 g Zitronen, (ungefähr 4 Große – in 3 cm große Stücke schneiden)
  • 300 g Salz
  • 300 g Wasser
  • 100 g Essig
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung



    1. eben Sie die Zitronenstücke einschließlich Haut und Kernen in den TM-Topf. 30 Sek/St.10




    2. Mit dem Rührlöffel alles nach unten streichen und fügen Sie dann das Salz und Wasser hinzu. 5 Min./100°C/St. 4.




    3. Fügen Sie den Essig hinzu. 5 Min./100°C/St. 4.




    4. Mit dem RÜHRLÖFFEL alles nach unten schieben. 1 Min./St. 10 zerkleinern - Es wird anschließend ähnlich wie Zitronenquark aussehen. Abfüllen in eine Glasflasche oder eine hitzebeständige Plastikflasche. Bevor das Gefäß mit einem Essig-sicheren Deckel verschlossen wird, sollte man es abkühlen lassen.




    5. Anschließend genug Wasser in Ihren TM -Topf geben zur Eigenreinigung 20 Sek./St. 8, dann Ausspülen und abtrocken. Der Topf wird danach wie Neu aussehen!









    Dieses Konzentrat ist geeignet für alle Reinigungszwecke rund um das Haus. Es sieht aus und riecht wie Zitronenquark (Nicht essen! Gut kennzeichnen!) und obwohl es nicht schäumt, ist es für Vieles einsetzbar.


     


    Vorteile & Verwendung


    • nicht-chemisch


    • hoch wirksam


    • Duftet sehr gut


    • billig


    • leicht herzustellen


    Verwendung


    Mit einem feuchten Tuch reinigen Sie Backofen, Kühlschrank, Spülbecken & Nicht-Holz-Arbeitsplatten. Abspülen und sorgfältig trocknen. Wenn Schlieren erscheinen: Nochmals nachwischen und mit einem trockenen Tuch nachplieren.




    • Beim Abwasch von Hand: Mixen mit ihrem üblichen Spülmittel. Sie erhalten einen brillanten FETTENTFERNER




    • Ausgezeichnet für Reinigung Bäder Fliesen, Toiletten, Senken, Spiegel.




    • 1 Esslöffel der Waschmaschine beim letzten Spülgang zugeben für einen angenehmen natürlichen Duft ohne Chemikalien und ein weißeres Weiß.




    • Handwaschcreme: Verdünnen Sie den gleichen Betrag an Kokosöl oder Olivenöl mit dem Reinigungsmittel - gut mischen. Keine Chemikalien, kein künstliches Düfte. Es lässt Ihre Haut super zart werden.




    • Zur Fleckenentfernung auf Baumwolle oder Polyester: Verwenden Sie ein wenig auf einem feuchten Tuch zur punktuellen Reinigung des Gewebes. (an einer versteckten Stelle testen)




    Habe dieses Rezept auf der englischen Thermomixseite entdeckt, übersetzt und ausprobiert - ist einfach genial!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Stopfer

    Verfasst von lluca am 20. November 2009 - 17:19.

    tmrc_emoticons.(


    Leider habe ich das selbe Problem!!


    Der Stopfer der klar war ist nun verätzt!!1Habe meine TM Repräsentantin  angesprochen bekomme einen neuen!!


    Besser vorher klarsichtfolie benutzen und den Stopfer weglassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja

    Verfasst von Barbara2 am 15. November 2009 - 14:01.

    Hallöchen, und schönen Sonntag,


    also ich denke ja, Es ist auch das einzige Teil, welches nicht in den Geschirrspüler soll. (außer altes Messer). Aber egal, mit der Zeit sieht es eh nicht mehr so schön aus. Gelb durch Möhren, rot durch Blaukraut usw.


    Eigentlich schade, denn am Gerät selbst passiert dies - Gott sei Dank - nicht.


    Lieben Gruß Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lemon -Reinigungskonzentrat

    Verfasst von Ibylle am 15. November 2009 - 12:40.

    Hallo Heistra,


    ich habe am Donnerstag den Reiniger hergestellt. Er funktioniert super, aber mein Messbecher sieht jetzt total mitgenommen aus! Könnte das am Salz gelegen haben ?


    Liebe Grüße


    Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Schale...

    Verfasst von Roke am 11. November 2009 - 15:33.

    Hallo Ecki,


    ja tatsächlich - also ich hab die Zitronen kurz abgewaschen und geviertelt und dann ab dafür...


    Bei Zitronenlimonade für den TM macht mann`s auch mit Schale tmrc_emoticons.;) .


    Gruß Roke


    PS: Für Schleckermäulchen sorry ich vergaß - als ich gestern das mittel gemacht hab hat das mein Messer jetzt auch nich unbedingt schöner gemacht (is schon etwas dunkel geworden).Vielleicht  mal an der Hinterseite einer Gabel oder so testen und evtl. etwas länger einwirken lassen!?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zitronen mit Schale

    Verfasst von Ecki am 11. November 2009 - 11:38.

    Verwendet man für dieses Reinigungsmittel tatsächlich die Schalen der Zitronen auch mti?


    Grüße


    Ecki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute auch mal das

    Verfasst von Roke am 10. November 2009 - 16:12.

    Hab heute auch mal das Reinigungskonzentrat ausprobiert und ja es funktioniert supi...


    deswegen hab ich gleich mal das ganze Bad damit gewischt - optimal. Kann vielleicht nur sein das manche Fliese mit der Zeit vielleicht etwas matt erscheint - kommt wohl auf die Fliese drauf an.


    Außerdem kann man auch sagen das die Zitrone immer ( und hier somit auch da es sich ja um die ganze Zitrone mit Schale handelt - deswegen vielleicht doch eher um unbehandelte Zitronen kuken!! ) antibakteriell, antiviral, antiseptisch in der Raumluft ( das vielleicht nicht ganz so stark wie bei Ätherischen Öl aber immerhin ) und adstringierend ( straffend, zusammenziehend ) ist.


    Somit also als Reinigungsmittel in Küche und auch im Bad optimal!!!!!!!!!! Big Smile


    ABER  auch `n bischen vorsichtig sein vor allen Dingen im Sommer da das ganze auch phototoxisch wirken kann - sprich bei direktem Hautkontakt und danach gleich in die Sonne zu hüpften kann braune Flecken auf der Haut verursachen!!


    Na jedenfalls finde ich es immer wieder SENSATIONELL und überraschend was man mit dem TM so alles zaubern kann und das obwohl ich Ihn jetzt schon 3 Jahre hab!


    Viele Grüße an alle ROKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Läßt sich dieses Spühlmitel

    Verfasst von Das Schleckermaul am 9. November 2009 - 23:13.

    Läßt sich dieses Spühlmitel auch für Silberbesteck verwenden?


    lg.Silvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr Lieben, Eine Frage,

    Verfasst von Das Schleckermaul am 9. November 2009 - 23:10.

    Hallo Ihr Lieben,


    Eine Frage, kann dieses Spühlmittel auch für Silberbesteck verwendet werden? Weiß da jemand bescheid?


    lg. Silvia 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also das billige Salz der

    Verfasst von heistra am 9. November 2009 - 16:24.

    tmrc_emoticons.;) Also das billige Salz der Discounter reicht völlig. Die englische Seite lautet: http://www.ukthermomix.com/recindex.php


    Viele Grüße


    Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, es geht sehr gut mit

    Verfasst von Köchin am 9. November 2009 - 13:25.

    Hi, es geht sehr gut mit allerbilligstem feinen Salz - ich habe es letzte Woche gemacht und es funktioniert prima, besonders bei Kalkresten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Speisesalz grob

    Verfasst von Barbara2 am 9. November 2009 - 12:08.

    Hallo,


    Also, in meinem Rezept steht:


    Speisesalz grob


    und warum teures nehmen?


    Gruß Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heistra, ist es egal welches

    Verfasst von moorhuhn1 am 9. November 2009 - 10:40.

    heistra,


    ist es egal welches Salz ich für das Reinigungskonzentrat verwende???


    Also ,grobes Meersalz oder normales feines Salz?


     


    LG moorhuhn1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lemon- Reinigungskonsentrat

    Verfasst von Häschen am 8. November 2009 - 12:51.

    Hallo heistra,


    super klasse Idee auch mal Reiniger hier einzustellen. Wenn sie dann auch noch biologisch sind ein dickes Lob!!!! Mit so einem Tip können wir vielleicht alle  was für unsere Umwelt tun. ( Die Welt ist uns nur geliehen).


    Danke und einen schönen Tag Häschen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zitronen Reinigungskonzentrat

    Verfasst von mapoleefin am 8. November 2009 - 11:35.

    @ heistra


    Danke für dieses Rezept! Habe ich schon ausgedruckt und wenn ich alle Zutaten habe, werde ich mir diese Reinigungskonzentrat ansetzen. Magst Du mir/uns die Internet-Adresse der englischen Thermomixseite verraten? Bin immer neugierig darauf, Neues zu lernen.


     


    @Barbara


    Auch Deinen Tipp habe ich abgespeichert und ausgedruckt. Werde ich sofort ausprobieren, sobald ich die Zitronen habe. Für Spartipps bin ich immer zu haben.  tmrc_emoticons.;)


     


    Liebe Grüße an Euch Beide


    Pascale

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch als Geschirrspüler-Taps

    Verfasst von Barbara2 am 8. November 2009 - 09:48.

    Ich hab mal das Rezept rausgesuchen,  denn ich nehme es sogar als Geschirrspüler-Taps, zumal wenn ich viele Zitronen habe.


    Geschirrspülmittel




    3 gr Zitronen, unbehandelt (!) wichtig


    100 ml = 1 MB Essig, Surig (Essenz nach Anleitung, verdünnt)



    240 g 2 MB Speisesalz grob



    300 ml 3 MB Wasser




    Dosierung: 2 EL = 1 Spülmaschinen Tab


     


    Es ist aus der CD-Wunderkessel und nicht von mir, deshalb werde ich es nicht in die Rezeptdatenbank stellen.


    Danke aber für die anderen Reinigungstipps.


    Gruß Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können