3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Limetten-Thai-Marinade für Grillfleisch / Geflügel


Drucken:
4

Zutaten

0 Scheibe/n

Marinade

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 15 Blätter Thai-Basilikum
  • 1 Limette, davon Saft und Schale
  • 120 g Sesamöl
  • 1 geh. TL Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/4-1/2 Teelöffel Chili, je nach gewünschtem Schärfegrad
  • 15 g Honig
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch und Thai-Basilikum in den Mixtopf

    Closed lid 2 Sek Stufe 6 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal 2 Sek Stufe 6 zerkleinern.

    Wieder alles mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    Die restlichen Zutaten dazugeben

    Closed lid 15 Sek Stufe 4 alles gut verrühren.

     

    Geflügelfleisch (oder auch anderes) in der Marinade

    mindesten 1-2h marinieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je länger das Fleisch eingelegt wird umso besser.

Darauf achten, dass das eingelegte Fleisch mit der Marinade vollständig bedeckt wird.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare