3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Miradeas Gewürzpaste


Drucken:
4

Zutaten

1000 g

Miradeas Teufelszeug - Die ewig haltbare Gewürzpaste für fast alles

  • 500 Gramm Knoblauch, Geschält
  • 250 Gramm Chili frisch, Ohne Stiele
  • 250 Gramm Ingwer, frische Wurzel, Grobe Stücke aber mit Schale
  • 200 Gramm grobes Meersalz, Es kann aber auch anderes salz genommen werden
5

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, Chilischoten Stiele abschneiden und grob zerteilen, Ingwer grob stückeln - aber Schale dran lassen. Ich nehme grobes Meersalz, man kann aber auch jedes andere Salz nehmen.

    Alles im Themomix auf Stufe 5 zerkleinern, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Dann in ein Glas füllen und im Kühlschrank lagern.

    Es behält seine Farbe und hält im Kühlschrank gefühlt ewig. Auch nach 2 Jahren hat es bei mir noch wie am ersten Tag geschmeckt.

    Vorsicht: Das Gewürz ist heftig. Also sparsam verwenden. Ich benutze es in fast jedem Gericht.
10
11

Tipp

Schnell gemacht und hält im Kühlschrank ewig.

Die Mischung und die Menge kann man variieren - es sollte nur immer 1/5 der Gewürz-Menge an Salz dazu kommen, damit es haltbar ist.

Perfekt auch für Eintopf, Kürbissuppe, Tomatensoße, .... ist auch nett zum verschenken, einfach in kleinen Gläsern abfüllen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren