3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

perfekter Pizzateig ohne Olivenöl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 g

Teig

  • 325 g Wasser lauwarm
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1/2 EL brauner Zucker
  • 400 g Weizenmehl Typ 550
  • 100 g Hartweizengrieß
  • 1/2 EL feines Meersalz
  • 6
    2h 25min
    Zubereitung 2h 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Wasser, Hefe und braunen Zucker in den Mixtopf 5 Minuten, Stufe 1, 37°, geben.

    2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 15 Minuten, Dough mode kneten.

    3. Den Teig anschließend in eine große Schüssel geben, mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort mindestens 2 Stunden ruhen lassen.

    4. Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, nach Wunsch belegen und bei ca. 220° für ca. 10 Minuten oder nach gewünschter Bräunung in den Backofen.

10
11

Tipp

Der Teig eignet sich auch hervorragend für Flammkuchen oder Pizza-/Knoblauchbrot.

Wir nutzen die doppelte Rezeptmenge gern für Pizzaabende mit unseren Freunden. Jeder bringt ein paar Zutaten für die verschiedensten Beläge mit und schon kann es losgehen.

Ca. pflaumengroßen Teigkugeln genügen für schöne kleine Pizzen, die dann nach herzenslust belegt werden können.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare