3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzateig - 2 Tage gehen - mit Tipps


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Stück

Teig

  • 500 Gramm Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 42 Gramm Hefe, frisch, (1 Päckchen Frischhefe)
  • 925 Gramm Pizzamehl
  • 15 Gramm Salz
  • 25 Gramm Olivenöl
5

Zubereitung

  1. Das Wasser in den Mixtopf geben. Zucker sowie Hefe dazu geben. 37Grad/ 3 Min/ Stufe 1 verrühren.

    Das Pizzamehl, das Salz und das Olivenöl zugeben und Closed lid/5 Minuten / Dough mode verkneten.

    Der Teig sollte nicht mehr kleben. Von der Konsistenz sollte er sich anfühlen, wie ein weicher Babypopo. 😉 Ggf. noch etwas Mehl dazugeben und nochmals wie im vorigen Schritt ein paar Minuten kneten.

    Den Teig mit der Hand glatt kneten und in einer Schüssel 30 Minuten gehen lassen. Danach für 2 Tage im Kühlschrank in einer verschlossenen Schüssel gehen lassen.

    Falls der Teig den Deckel aufdrückt, dann einfach wieder zurück in die Schüssel drücken. Der Teig kann auch gerne zusammengedrückt werden. Das macht ihm nichts aus. -Aber möglichst aufpassen, dass er außen nicht eintrocknet, denn die trockene Haut kann man schlecht in den Teig kneten, es bleiben immer diese trockenen harten Klumpen.

    Wir backen unsere Pizza im Holzbackofen. Ich teile den Teig dafür am Backtag nachmittags in 200-220 Gramm Teiglinge uns setze sie auf ein Tablett und stelle sie möglichst kühl.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Teiglinge rolle ich auf Gries aus. Gries wirkt wie ein Kugellager. Damit lässt sich die belegte Pizza vom Holzbrett mit einem Pizzaheber aufnehmen und in den Pizzaofen schieben und nach dem Ende des Backvorgangs wieder heraus holen.

Der Teig wirkt richtig tolle Blasen beim Backen im Holzbackofen (Haushaltsherd weiß ich leider nicht). Falls ihr keine Blasen wünscht, dann stecht den ausgerollten Pizzateig mit einer Gabel oder einem extra Stipproller ein.

Das Mehl hole ich bei einem Müller in unserer Nähe. Es ist extra Pizzamehl. Die Körnung kann ich leider nicht nennen, den die steht nicht auf der Verpackung. Ich bekomme das Mehl in meiner Wunschmenge (2 kg/5kg) zu einem guten Preis. - Schaut euch mal um, vielleicht findet ihr in eurer Nähe auch noch einen verbliebenen Müller.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare