3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkkaltschale


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

500g Quark

  • 2 Eier
  • 120 g Milch
  • 4 EL Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Stück Bananen
  • 1 Zitrone
  • OBST NACH WAHL
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Eier trennen und das Eiweiß im sauberen und fettfreien Closed lid steif schlagen, umfüllen.

    Bananen schälen und im Closed lid mit etwas Zitronensaft (damit die Bananen nicht braun werden) auf Stufe 4 pürieren.

    Jetzt restliche Zutaten außer Eischnee und Früchte zu den Bananen in den Closed lid geben und auf Stufe 2 alles gut verrühren.

    Nun den Eischnee vorsichtig unterrühren und in eine Schüssel umfüllen.

    Das Obst nach Wahl (wir mögen am liebsten 1 Dose Pfirsiche und frische Erdbeeren) klein schneiden und mit einem Schneebesen unter die Quarkmasse heben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ja sorry, das sollte

    Verfasst von AnPo73 am 20. Juni 2013 - 00:02.

    Ja sorry, das sollte natürlich Vanillezucker heißen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hm, ich finde ehrlich gesagt

    Verfasst von Orsetti am 16. Juni 2013 - 00:33.

    hm, ich finde ehrlich gesagt die rohen Eier darin etwas seltsam. Das ist doch bei einer Quarkspeise nicht wirklich nötig, oder?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo AnPo 73               

    Verfasst von Karo65 am 16. Juni 2013 - 00:05.

    Hallo AnPo 73                                                                                                                                                                                                   Sollen da wirklich 2 P. Backpulver rein? Kann das sein,daß das Vanillinzucker heißen sollte?

    Es hat alles seinen Sinn!


    Liebe Grüße     Karin


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können