3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Frühstücksbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Schnelle Frühstücksbrötchen

  • 40 Gramm frische Hefe
  • 100 Gramm Wasser
  • 100 Gramm Milch
  • 1 Prisen Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Salz, fein
  • 400 Gramm Mehl Type 405, Oder anderes nach Geschmack
  • 200 Gramm Dinkelmehl
  • 150 Gramm Joghurt, Habe griechischen 2% genommen
5

Zubereitung

    Habe diese genialen Brötchen aus der aktuellen Zeitung „ Mein Zaubertopf“
  1. 1. Hefe, Wasser, Milch sowie Zucker in den Closed lidgeben und
    2 Min| 37 C| Stufe 2 vermengen. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles 3 Min|Dough mode zu einem Teig kneten.

    2. Den Teig aus dem Closed lid nehmen und auf die Arbeitsfläche legen. Mit dem Spatel in 10 Portionen aufteilen und mit den Händen zu Brötchen formen. Mit etwas Mehl bestäuben und die Brötchen 1-2 cm über Kreuz oder längs einschneiden.

    3. Die Brötchen auf ein Backblech setzen und in den kalten Backofen schieben. Diesen auf 240 Grad Ober- Unterhitze oder Brotbackstufe stellen und die Brötchen 25- 30 Minut3n goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Guten Appetit!!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • kochmaggi: das denke ich auch vielen Dank für...

    Verfasst von Saria1386 am 10. Juli 2018 - 17:51.

    kochmaggi: das denke ich auch Big Smile vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das soll bestimmt 7 Min. Zubereitungszeit...

    Verfasst von kochmaggi am 10. Juli 2018 - 16:47.

    Das soll bestimmt 7 Min. Zubereitungszeit heißen...sonst wären es keine schnellen BrötchenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Kurze Frage. Bei der Zubereitung steht 7...

    Verfasst von Saria1386 am 8. Juli 2018 - 21:49.

    Hallo. Kurze Frage. Bei der Zubereitung steht 7 Stunden. Ist das richtig? Im Rezept finde ich nichts wegen Teig gehen lassen. Vielen Dank für eine kurze Antwort Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können