3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Tandoori Masala, indische Gewürzmischung für Tandoori-Huhn


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 g

Gewürzmischung:

  • 1 EL Kreuzkümmel, ganz
  • 1 EL Korianderkörner, ganz
  • 2 EL Knoblauchflocken, getrocknet
  • 2 EL Zwiebelflocken, getrocknet
  • 2-3 Stück Chillischoten, getr.
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 TL Ingwer, gem.
  • 1 TL Kurkuma, gem.
  • 1 TL Pfeffer, gem. schwarz
  • 1 EL Salz
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

  1. Die ersten fünf Zutaten im Closed lid30 sec/St. Turbo pulverisieren. Je nach gewünschtem Feinheitsgrad auch länger. Restl. Zutaten zugeben und 10 sec/St 3 mischen.

    In dunkles Schraubglas abfüllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gewürzmischung für Tandoori-Huhn. In Ermangelung eines echten Tandoorofens (ein Lehmofen) mache ich es im Bratschlauch. 600 g Hähnchenbrustfilet in 2-3 Stücke schneiden, mit 2 El. der Tandorimischung, 1 El. Hühnerbrüheinstant und 50 ml Wasser, in den Bratschlauch geben. Verschließen (ordentlich Luft mit "einpacken"), gut durchmischen und eine Weile im Kühlschrank ziehen lassen. Dann auf einem kalten Backblech in den 180Grad vorgeheizten Ofen schieben (untere Leiste) und 30-40 MIn. backen.

Mit Naan-Brot, Daal usw. servieren. Siehe Foto 2!

Fertige Tandoori Gewürzmischung sind manchmal mt roter Lebensmittelfarbe versetzt, da das Huhn eine rote Farbe haben soll. Mir wird es mit dieser Mischung "bunt" genugtmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, kommt bei uns als würzmischung in...

    Verfasst von creativemaus am 3. Oktober 2017 - 18:24.

    Super lecker, kommt bei uns als würzmischung in viele Gerichte.
    danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, selbst meine Kinder liebten schon...

    Verfasst von creativemaus am 4. September 2017 - 08:18.

    Super lecker, selbst meine Kinder liebten schon alleine den Geruch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Gewürzmischung. Die kleine Menge...

    Verfasst von Kitty_88 am 19. November 2016 - 20:23.

    Leckere Gewürzmischung. Die kleine Menge reicht bei uns einige Zeit aus! Heute wieder im Einsatz, da habe ich gemerkt, dass ich noch keinen Kommentar oder Sternchen abgegeben habe. Das hole ich jetzt nach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! Habe zum Grillen Hähnchenbrust in...

    Verfasst von Marmot am 9. Oktober 2016 - 10:39.

    Klasse! Habe zum Grillen Hähnchenbrust in einer Marinade aus Joghurt, Öl und dieser Würzmischung eingelegt - sehr lecker und superzart. Vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Gewürzmischung war schnell zubereitet und...

    Verfasst von wiesenwusel am 11. September 2016 - 17:16.

    Die Gewürzmischung war schnell zubereitet und heute wurde das Tandoori - Masala Hähnchen damit gewürzt. Sehr lecker!!!!!

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In Ermangelung eines

    Verfasst von mini1970 am 12. April 2016 - 22:00.

    In Ermangelung eines indischen Geschäftes, musste ich ziemlich suchen, hier auf dem Lande alle Zutaten zu bekommen.  Aber das Ergebnis ist super. Danke schön 

    Liebe Grüße


    Anja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach klasse, diese

    Verfasst von Bluekangooroo am 8. März 2016 - 23:15.

    Einfach klasse, diese Gewürzmischung! Die ganze Familie war begeistert! Mit dem Chili war ich etwas sparsamer, Flocken hab ich auf die schnelle auch nicht bekommen, aber granulierte/r Zwiebeln/Knoblauch war ja geschmacklich auch kein Problem. Danke fürs Teilen! TftR!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • S u p e r  . . .

    Verfasst von Gerry kocht am 8. März 2016 - 23:13.

    S u p e r  . . .

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • häcksler123 schrieb: Kann man

    Verfasst von kedgeree am 8. März 2016 - 10:17.

    häcksler123

    Kann man das auch als Marinade für Grillfleisch (Hühnchen oder Pute) verwenden? Hört sich nämlich echt lecker an.


    Ja kannst du, für ca.500g Fleisch nehme ich 2El. Tandoori-Masala und 100g Joghurt und evtl. auch noch 1 El. Gemüsebrühepulver (oder Hühnerbrühe-/Fleischbrühepulver je nach Fleischsorte) mixen und das Fleisch damit in einen Gefrierbeutel füllen und einige Std. (am besten über Nacht) im Kühlschrank marinieren lassen.

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man das auch als

    Verfasst von häcksler123 am 8. März 2016 - 09:32.

    Kann man das auch als Marinade für Grillfleisch (Hühnchen oder Pute) verwenden? Hört sich nämlich echt lecker an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich so lecker an.

    Verfasst von ginamaus67 am 7. März 2016 - 12:54.

    Das hört sich so lecker an. Werde ich am Wochenende ausprobieren wenn mein Sohn kommt. Der liebt Hähnchen über alles!!! Die Sterne kommen noch. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gut-gut schrieb: Hört sich

    Verfasst von kedgeree am 7. März 2016 - 11:00.

    gut-gut

    Hört sich super an,werde ich auf jeden Fall probieren. Kommt das Hühnchen mit Bratschlauch in den Ofen oder ohne????


    Mit!

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an,werde ich

    Verfasst von gut-gut am 7. März 2016 - 10:35.

    Hört sich super an,werde ich auf jeden Fall probieren. Kommt das Hühnchen mit Bratschlauch in den Ofen oder ohne????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin per Zufall auf das

    Verfasst von Mamamahecha am 22. Januar 2016 - 16:17.

    Ich bin per Zufall auf das Rezept gestoßen, habe es direkt gemixt und dem Tipp entsprechend ausprobiert. SUPER!!! Wir haben schon lange nicht mehr so ein gutes Hühnchen gegessen.

    Liebe Grüße Mamamahecha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt-heute gemacht-war

    Verfasst von Wusel1 am 19. Januar 2016 - 22:18.

    Perfekt-heute gemacht-war sehr gut!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Mischung, das

    Verfasst von hanna.glawari am 18. November 2015 - 15:15.

    Sehr leckere Mischung, das damit gewürzte Hähnchenfleisch hat alle begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Gewürzmischung! War

    Verfasst von dezember22 am 11. August 2015 - 08:28.

    Super Gewürzmischung! War sehr begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Gericht kam bei uns

    Verfasst von bienwaldmaja am 30. Juli 2015 - 16:47.

    Dieses Gericht kam bei uns und unseren Gästen seeeehr gut an. Durfte gleich das Rezept noch ausdrucken, damit der Besuch es mit nehmen konnte. Danke für das Einstellen, ist echt mal was anderes! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Herstellung hat gut

    Verfasst von Ih4711 am 12. November 2014 - 20:27.

    Die Herstellung hat gut funktioniert und wurde heute das 1. Mal eingesetzt. Hat uns gut geschmeckt. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können