3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Seeteufelmedaillons in Zitronen-Safran-Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

für die Zitronen-Safransoße

  • 2 Schalotten geschält, halbiert
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 g Fischfonds heiß
  • 125 g Weißwein, trocken, z.B. Riesling
  • 125 g Creme Fraiche oder Schmand
  • 1 Biozitrone, Abrieb und Saft
  • 1 EL Honig
  • 0,1 g echte Safranfäden
  • 1 gestrichener Teelöffel Gerrys Zaubergewürz für Fisch und Meeresfrüchte
  • Pfeffer nach Geschmack

für die Seeteufelmedaillons

  • 800 g Seeteufelfilets frisch, idealerweise 4 x 200 g
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Wer keine Gräten und nicht den typischen Fischgeschmack mag, DER ist hier richtig. Ein Edelfisch der feinsten Art.
  1. Die Schalottenhälften im Closed lid 12 Sek/Stufe 7 zerkleinern. Mit dem Spatel wie immer nach unten schieben.

    Mit der Butter und dem Olivenöl 3 Min/100°C/Stufe 3 andünsten.

    Fischfonds, Weißwein und Creme Fraiche zu geben und weitere 7 Min/100°C/Stufe 2 köcheln.

    Der Thermomix hat jetzt eine kleine Pause verdient. Gleich geht´s weiter.

    In der Zwischenzeit die Medaillons für 4 Personen in einer Pfanne mit Butter und Öl von beiden Seiten etwa 4 Min anbraten.

    Während des Bratvorgangs im Closed lid den Abrieb und Saft der Zitrone, den Honig, die Safranfäden, Gerrys Zaubergewürz für Fisch und Meeresfrüchte und etwas Pfeffer zu geben und 20 Sek/Stufe 5 aufmontieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auf vorgewärmten Tellern einen Zitronen-Safranspiegel erzeugen und darauf diese feinen Medaillons mit Duftreis oder auch Kartoffelschnee servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Poldi sagt Danke

    Verfasst von Gerry kocht am 5. November 2016 - 23:57.

    Poldi sagt Danke

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seit dem Desaster mit den Wartungsarbeiten ( von...

    Verfasst von UschMusch am 28. Oktober 2016 - 12:07.

    Seit dem Desaster mit den Wartungsarbeiten ( von AKTUELL kann man ja nicht mehr reden ) bin ich nur noch sehr selten hier in der RW unterwegs!!! Da ich aber ein Rezept von Dir bewerten wollte und ich mich durch Deine Rezepteliste durchgelesen habe, weil man ja tausende Rezepte bekommt die mit dem eigentlichen Suchbegriff gar nichts zu tun haben, bin ich beim Seeteufel hängen geblieben.

    Da ich eine sehr große Tierfreundin bin, hiermit nachträglich Happy Birthday für Deinen Poldi, dass er noch lange gesund bleibt.

    Liebe Grüße aus dem schönen Schwarzwald.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu Uschimuschi,...

    Verfasst von Gerry kocht am 5. Oktober 2016 - 19:56.

    Huhu Uschimuschi,

    vielen Dank für Deinen Bericht. Ich liebe den Seeteufel auch sehr. Leider isser teuer. Aber wir essen ja auch nicht oft Hummer und Kaviar............ Die Soße paßt genau so gut zu Kabeljau z.B. Apropos Soße: hast Du meine neuesten Kreationen schon gesehen bzw. getestet?

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit meinen Rezepten.

    Und ganz lieben Dank für die Sterne, ich liebe sie.

    Herzlich gemeinte Grüße in den Schwarzwald vom Starnberger See.



    Übrigens, mein geliebter Poldi hat heute seinen 13. Geburtstag gefeiert ...

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vergangene Woche habe ich endlich das Rezept nach...

    Verfasst von UschMusch am 4. Oktober 2016 - 19:01.

    Vergangene Woche habe ich endlich das Rezept nach gekocht. Es war absolut lecker !!! Da ich es nicht zu sauer mag, habe ich nur den Saft einer halben Zitrone verwendet und die Sauce war ein Traum. Nur war es ein teueres Vergnügen, aber die Sauce kann man ja auch für einen anderen Fisch verwenden, obwohl der Seeteufel einfach einer der leckersten Fische ist ( für mich ). Ich drucke mir immer die Rezepte aus und stecke sie, nach Kategorien, in Aktenhüllen. Damit ich Deine tollen Rezepte gleich finde, habe ich eine neue Kategorie angelegt mit GERRY KOCHT !

    Grüße aus dem black forrest.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin auf Deinen Bericht gespannt!...

    Verfasst von Gerry kocht am 28. September 2016 - 16:44.

    Bin auf Deinen Bericht gespannt!

    Herzliche Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich super an, daher habe ich das...

    Verfasst von UschMusch am 18. September 2016 - 12:32.

    Das hört sich super an, daher habe ich das Rezept gleich ausgedruckt. Da ich noch Safran zu Hause habe und Seeteufel toll schmecken werde ich sicher bald das Rezept ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können