3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Matjes nach Hausfrauenart a la Nicky


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sahnehering

  • 500 g Matjesfilets, eingelegt
  • 500 g Joghurt
  • 200 g Schmand
  • 1 Äpfel, geviertelt
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 2 Eier, hart gekocht
  • 2-3 Essiggurken
5

Zubereitung

  1. Apfel, Essiggurken, Zwiebeln und Eier im Closed lid 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  2. Schmand und Joghurt zugeben und Counter-clockwise operation 30 Sek./Stufe 3 verrühren.
  3. Soße über den Hering geben und 1-2 Stunden ziehen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten schmeckt er, wenn er über Nacht ziehen kann.



Als typische Beilage reicht man Pellkartoffeln. Häufig ist aber Heringsstipp auch die Beilage zur Backkartoffel, wie sie auf deutschen Festen und Märkten serviert wird.

Früher galt der Heringsstipp als „Arme-Leute-Essen“. Insbesondere in katholisch geprägten Gebieten wie dem Rheinland gilt das Gericht als typisches Fastenessen, das meistens an strengen Fast- und Abstinenztagen wie Aschermittwoch oder Karfreitag serviert wird. Ähnliche Rezepte kennt man auch in anderen Regionen Deutschlands, vor allem aber in Norddeutschland, wo man ähnliche Zubereitungen Heringssalat oder Heringshäckerle nennt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gefällt uns sehr gut! Sind sonst nicht so...

    Verfasst von NicFlo am 25. Januar 2017 - 09:35.

    Gefällt uns sehr gut! Sind sonst nicht so Fisch Esser, aber dieser mit Pellkartoffeln schmeckt super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können