3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mein 300. Rezept ist eine Delikatesse aus Norwegen - Skrei-Filets (Winterkabeljau)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Mein 300. Rezept ist eine Delikatesse aus Norwegen - Skrei-Filets (Winterkabeljau)

  • 4 Skreifilets mit Haut je 200 g
  • 5 Tomaten, in Scheiben geschnitten, zur Seite legen
  • 3 Knoblauchzehen geschält
  • 3 Schalotten geschält, halbiert
  • 100 g Olivenöl, nativ
  • 100 g Tomatenmark
  • 100 g trockener Weißwein, z.B. Riesling
  • 1 Teelöffel Gerrys Zaubersalz scharf
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Pfeffer, frisch gemahlen, nach Geschmack
  • 2 Stängel Rosmarin
  • 2 Teelöffel Gerrys Zaubergewürz für Fisch und Meeresfrüchte, zum Einreiben der Skreifilets
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    In der eisigen Barentssee, nördlich von Norwegen, wächst der Skrei heran. Ist er zwischen fünf und sieben Jahre alt und hat seine Geschlechtsreife erreicht, geht er im Winter auf Reise. Denn es zieht ihn in die etwas wärmeren Gewässer im Norden Norwegens, zu den Lofoten-Inseln. Hier findet der Skreifang von Januar bis April statt. Der Name Skrei ist übrigens abgeleitet, von dem norwegischen Wort "skrida", was so viel wie "wandern" heißt.
  1. Zunächst heizen wir den Backofen schon mal vor auf 190°C Umluft.

    Schalotten und Knoblauch im Closed lid 6 Sek/Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel wie immer nach unten schieben. Olivenöl zu geben und 3 Min/100°C andünsten.

    Tomatenmark dazu und weitere 2 Min/100°C/Stufe 1 köcheln. Nun kommt der Weißwein in den Closed lid und mit Gerrys Zaubersalz scharf, Zucker und Pfeffer mischen wir die Tomatensoße bei 1 Min/Stufe 4 kräftig auf. Tomatensoße warm halten.

    Nun reiben wir die Skreifilets mit Gerrys Zaubergewürz für Fisch und Meeresfrüchte ein. In eine Backofengeeignete Form (Reindl oder Jenaer Glas), die wir vorher mit Butter überzogen haben, legen wir erst die zur Seite gestellten Tomatenscheiben und darauf die Skreifilets mit der Haut nach oben und den Rosmarin.

    Garzeit im Ofen ist ca. 17 - 20 Minuten, je nach Dicke der Filets. Rosmarin dient hier nur als Parfümeur, deshalb also entfernen.

    Zum Servieren mache ich auf flachen Tellern einen Spiegel mit der noch warmen Tomatensoße, darauf ein paar Tropfen vom guten Olivenöl träufeln und die Filets in dieses Bettchen legen.

    Dazu paßt bunter Blattsalat mit einem Senf-Honig-Dressing und geröstete Baguette-Scheiben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn Du diese Delikatesse noch optisch aufpeppen willst und Deine Gäste große Augen bekommen sollen, dann mach folgendes: Lege auf jeden Teller eine Scheibe vom gekochten Ei und darauf einen kl. Teelöffel Lachscaviar oder Forellencaviar. Ganz großes Kino wird es, wenn Du noch mit Gerrys grünem Zauberöl mit wenigen Tropfen auf dem weißen Fisch das Bild abrundest.

Hier isses: //www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gerrys-gruenes-zauberoel-zu-feinem-fisch/na0fuulg-3fa2c-350786-cfcd2-ksedu2h3
Gerrys Zaubergewürz für Fisch und Meeresfrüchte findest Du hier: //www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gerrys-zaubergewuerz-fuer-fisch-und-meeresfruechte/03m4m5lz-3fa2c-628193-cfcd2-n83c7e2x


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Zauberdrachen2 hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 13. Februar 2017 - 10:32.

    Zauberdrachen2 hat geschrieben:
    Ach Herr Gerry,

    das ist ja schon wieder ein sehr feies Rezept ...

    Wird heute gleich ausprobiert ...

    weiter so ....

    grüße von der verrückten Anglerin


    Ich kann mich schon an Dich erinnern! Vielen Dank für die Sterne. Und da Du Fisch liebst, hier was Neues vom See:






    Mein erstes Kochbuch ist seit Donnerstag bundesweit in jeder Buchhandlung für schlappe 9.99 € erhältlich .








    Das Buch ist sehr schön geworden. Auf 120 Seiten findet Ihr über 40 leckere und auch ausgefallene Fischgerichte



    mit tollen Bildern. Auch einen Bezug zum Starnberger See habe ich hergestellt. A bißl stolz bin ich schon. Wer hätte gedacht,




    daß das mal bundesweit ein Thema wird ... Ich jedenfalls nicht.







    Eine umfassende Warenkunde soll vor allem Anfängern den Einstieg in die Fisch- und Meeresfrüchtewelt erleichtern.



    Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an mich wenden.







    Nun wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche.







    Liebe Grüße vom See










    [editiert vom Vorwerk Moderationsteam: Grund unerlaubte Werbung]

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach Herr Gerry,...

    Verfasst von Zauberdrachen2 am 13. Februar 2017 - 03:30.

    Ach Herr Gerry,

    das ist ja schon wieder ein sehr feies Rezept ...

    Wird heute gleich ausprobiert ...

    weiter so ....

    grüße von der verrückten Anglerin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ArnesundTorges Mama hat geschrieben:...

    Verfasst von Gerry kocht am 2. Februar 2017 - 23:43.

    ArnesundTorges Mama hat geschrieben:
    Wow! 300 Rezepte!

    Tolle Leistung!

    Bin schon auf viele weitere gespannt.

    Danke!


    DANKE DIR!

    Vielleicht sollte ich bei 365 aufhören ...... Dann kann jeder geneigte Leser ein volles Jahr jeden Tag mit Gerrys Rezepten glücklich werden, oder auch nicht. Hab mich jedenfalls bemüht, eine große Vielfalt anzubieten und besonders auch oft gerade NICHT alltägliche Rezepte zum ausprobieren ............

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow! 300 Rezepte!...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 2. Februar 2017 - 06:37.

    Wow! 300 Rezepte!

    Tolle Leistung!

    Bin schon auf viele weitere gespannt.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können