3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bunte Geflügelspiesse mit Sauce Balsamico


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Spieße

  • 4 Hähnchenbrustfiles
  • 1 Paprika rot
  • 1 Paprika GRÜN

Sauce

  • 50 g Butter, in Stücken
  • 100 g brauner Rohrzucker
  • 100 g Weißwein
  • 100 g Balsamicoessig
  • 150 g Geflügelfond
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 20 g Mehl
  • 20 g Sahne
  • 30 g Crème fraîche oder Creme fine
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Spieße
  1. 4 Hähnchenbrustfilets und je 1 Paprikaschote GRÜN und ROT in 3 x 3 cm große Stücke schneiden und im Wechsel auf Holzspieße stecken.

    Die Spieße leicht salzen und in den Varoma legen.

  2. Sauce
  3. 50g Butter in Stücken in den Closed lid geben und 1 Min. / 90° / Stufe 2 äuflösen

    100g braunen Rohrzucker zugeben und 1 Min./90°/Stufe2 schmelzen.

    100g Weißwein, 100g Balsamicoessig, 150g Gemüsefond, 1TL Zimt und 1/2 TL Cayennepfeffer zugeben.

    Varoma aufsetzen und ca 20 Min/Varoma/Stufe1 garen.

    VAROMA warm stellen.

    20g Mehl und 20g Sahre miteinader verrühren und in den Closed lid geben und 4 Min/100°/Stufe 2 kochen.

    30g Creme fraiche zugeben und 20Sek/Stufe2 unterrühren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt Reis und Blattsalat


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Das

    Verfasst von herdmännchen am 5. Januar 2013 - 00:50.

    tmrc_emoticons.D Sehr lecker! Das Lieblingsrezept meines Mannes... wird mindestens einmal im Montag gewünscht...!

    Ich finde ja, die Sauce erinnert durch Wein, Essig und Zimt an rheinischen Sauerbraten..... auf jeden Fall ist dies ein sehr besonderes Gericht, das Abwechslung in die alltägliche Küche bringt!

    Meines Erachtens MUSS es auf jeden Fall dunkler Balsamico sein.. sonst fehlt das gewisse "Ess-was" tmrc_emoticons.;) !

    Wir finden, dass der aromatische Basmati-Reis am besten dazu schmeckt!

    Danke, für diese Inspiration!

    Herdmännchen

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also wir nehmen dunklen

    Verfasst von Na Dja am 8. November 2012 - 14:58.

    Also wir nehmen dunklen Balsamico.. geht aber auch sicher mit weißem... Viel Spass damit

    Ach wie gut das jeder weiss,dass mein Hausfreund TM31 heisst... Wink


    Viele Köche verderben den Brei.. deshalb hab ich meinen Hausfreund dabei Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich echt lecker an.

    Verfasst von Mo777 am 8. November 2012 - 13:58.

    Hört sich echt lecker an. Nimmt man weißen oder dunklen Balsamico??

    Danke im voraus für deine Antwort.

    LG Mo777

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mich dem oberen

    Verfasst von Thermofine65 am 26. April 2012 - 14:05.

    Kann mich dem oberen Kommentar nur anschließen. Habe durch Zufall Dein Rezept gefunden und sofort ausprobiert. Hatte allerdings nur weißen Portwein da. Davon habe ich nur 50 ml zugefügt. Außerdem habe ich die Spieße vor dem Servieren rundrum noch leicht gewürzt. Was soll ich sagen? Meine Kolleginnen und ich sind begeistert. Das ist eines der leckersten Rezepte, die ich in der Rezeptwelt gefunden habe. Dafür von mir 5 STERNE!!!!!

    Liebe Grüße aus dem Münsterland!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker! Wir lieben

    Verfasst von Die_O. am 30. Oktober 2011 - 00:36.

    Sooo lecker! Wir lieben es! 

    Danke,

    Die_O.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können