3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cevapcici All in One


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Cevapcici, aus TK
  • 150 g Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 15 g Rapsöl
  • 500 g passierte Tomaten
  • 600 g Wasser
  • 2 geh. TL Fleischbrühe
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Paprika scharf
  • 30 g Tomatenmark
  • 250 g Reis
  • 500 g Paprika bunt
  • 250 g Möhren
  • 1 Dose Mais
  • 200 g kleine Tomaten
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1.  Cevapcici auftauen

     

    2.    150 g Zwiebeln halbieren und mit den 2 Knoblauchzehen in den Closed lidund  5 Sek / Stufe 5 zerkleinern. Mit Spatel runterschieben.

     

    3.    15g Rapsöl dazu und 3 min/ Varoma/ Stufe 1

     

    4.   alle Zutaten von passierten Tomaten bis einschließlich Tomatenmark in den Closed lid dazugeben und 1 min / Stufe 2 verrühren.

     

    5.    250 g Reis kurz waschen und im Garkörbchen mit in den Closed lid hängen.

     

    6.   Cevapcici in den Varoma legen. 15 min / Varoma /Counter-clockwise operation / Stufe 2 -Wer die Cevapcici nicht so weich mag, kann diese natürlich auch alternativ in der Pfanne anbraten!

     

    7.   In der Zwischenzeit 500g Paprika in Streifen schneiden, 250 g Möhren auch kleinschneiden, 200 g Tomaten vierteln und den Mais abtropfen lassen.

     

    8.   nach den 5 min das Gemüse mit auf das Fleisch legen und weitere 15 min / Varoma / Counter-clockwise operation/ Stufe 2 garen.

     

    9.   Sollte die Soße zu dünn sein 1 - 2 TL Speisestärke dazugeben und 2 min / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 2 die Soße andicken.

     

    10.   danach Fleisch, Gemüse, Reis und Soße zusammen in einer Schüssel vermengen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

schmeckt natürlich mit selbstgemachten Cevapcici am besten tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also ich fand's richtig lecker!...

    Verfasst von Jutti85 am 12. August 2017 - 15:24.

    Also ich fand's richtig lecker!
    Mein Reis war durch, habe aber nur 200 Gramm genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für einen Reis hast du

    Verfasst von zottelmama am 7. Mai 2016 - 23:39.

    Was für einen Reis hast du denn genommen???

    Liebste Grüße zottelmama 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich muss sagen vom

    Verfasst von KrümelTeddy am 7. Mai 2016 - 19:47.

    Hallo! Ich muss sagen vom Grundgeschmack finde ich das Rezept richtig gut! 

    Nur leider ist die Garzeit und die Flüssigkeitsmenge total daneben!

    Musste ca 200ml Flüssigkeit nachgeben und den Reis auch fast 15 Minuten länger kochen lassen, damit man ihn überhaupt essen konnte!

    Dadurch hat der Geschmack der Soße gelitten und ich musste ordentlich nachwürzen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können