3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chili Geschnetzeltes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

.

  • 500 g Schnitzel, würfeln
  • 1 große Zwiebel, halbieren
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 0,5 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • 150 g Chilisoße, aus der Flasche
  • 150 g Zigeunersoße, aus der Flasche
  • 200 g Sahne

  • 500 g Schnitzel, würfeln
  • 1 große Zwiebel, halbieren
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 0,5 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • 150 g Chilisoße, aus der Flasche
  • 150 g Zigeunersoße, aus der Flasche
  • 200 g Sahne
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Closed lid 2sec/Stufe 5. Öl und Fleisch dazu und 7 min/Varoma/Counter-clockwise operationGentle stir setting. Restliche Zutaten dazu und 10 min/100 Grad/Counter-clockwise operationGentle stir setting

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passen gut Kroketten, Pommes oder einfach nur Baguette. Kann auch sehr gut als Partyrezept verwendet werden. Bei größerer Menge evtl längere Kochzeit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute musste es mal schnell gehen, da kam mir...

    Verfasst von luemel am 4. Juli 2017 - 19:23.

    Heute musste es mal schnell gehen, da kam mir dieses Rezept gerade recht.

    Und ich kann nur sagen, es ist nicht nur fix zubereitet...
    es schmeckt auch noch sehr lecker.

    Bei uns gab es allerdings Nudeln dabei, was auch sehr gut passte.

    5* von mir und dankeschön fürs Teilen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen 

    Verfasst von k.herdelt am 22. Juni 2015 - 20:41.

    Sterne vergessen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Praktisch, wenn

    Verfasst von k.herdelt am 22. Juni 2015 - 20:39.

    Super lecker. Praktisch, wenn es nach der Arbeit mal schnell gehen muss. Ich habe noch eine frische Paprika dazugegeben. 100 gr. Sahne habe ich durch fettarme Milch ersetzt und statt 10 Minuten 20 Minuten köcheln lassen. Die Konsistenz der Soße war perfekt und das Fleisch schön zart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Habe es schon

    Verfasst von MariaDrechsler am 20. Juni 2014 - 16:14.

    Super Rezept! Habe es schon öfter gemacht und statt der Zigeunersauce auch schon mal eine Salsasauce genommen, ideal wenn man es gerne schärfer mag. Ich persönlich bevorzuge bei diesem Gericht Puten oder Hähnchenfleisch. Wird es öfter geben. Ich mache immer Reis dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können