3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Curry-Nudeln mit Putengeschnetzeltem


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Curry-Nudeln mit Putengeschnetzeltem

  • 300 Gramm Putenfleisch, ohne Haut und Knochen, Geschnetzeltes
  • 20 Gramm Sojasauce
  • 30 Gramm Sesamöl
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringen
  • 500 Gramm Gemüse, asiatisch, TK
  • 400 Gramm Kokosmilch, entspricht 1 Dose
  • 100 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Curry
  • 1 Teelöffel Fischsauce, oder 1 TL Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer, oder Chinese Wokspice
  • 120 Gramm chinesische Weizennudeln, Mie-Nudeln
  • 1 Teelöffel Speisestärke
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

  1. Eine Schüssel auf den Mixtopf stellen, darin Fleisch, Sojasoße und 10 g des Sesamöls einwiegen und mindestens 10 Minuten marinieren.
  2. Die restlichen 20 g Sesamöl und die Frühlingsziebeln in den Mixtopf geben und 3 Min./120°C/ Linkslauf /Stufe 1 dünsten.
  3. Entweder im TM6 das marinierte Fleisch anbraten oder das Fleisch in einer Pfanne anbraten und nach dem Anbraten das Fleisch in den Gareinsatz, der in einer Schüssel steht, umfüllen und den Fleischsaft auffangen.
  4. Das TK-Gemüse asiatisch, die Kokosmilch, das Wasser, den Fleischsaft, den Curry, die Fischsauce und den Pfeffer in den Mixtopf geben und 15 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe Sanftrührstufe garen.
  5. Nudeln brechen und in den Mixtopf geben und mit dem Spatel unterheben. Weitere
    3 Min./Varoma /Linkslauf/Stufe Sanftrührstufe garen.

    In dieser Zeit die Speisestärke mit 1-2 Esslöffel Wasser in einer verrühren.
  6. Angerührte Speisestärke und angebratens Fleisch auch noch in den Mixtopf geben und noch 1 Min. /Varoma/Linkslauf/Stufe Sanftrührstufe garen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab anstatt TK Gemüse, Paprika in Streifen,...

    Verfasst von Vogelspinne am 23. Juni 2022 - 13:40.

    Hab anstatt TK Gemüse, Paprika in Streifen, Karotten dünn gehobelt und Champignons geviertelt genommen.
    Sehr lecker 😋 gibt's bei uns jetzt öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können