3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Curryhähnchen mit Reis


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 400 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 250 g Reis
  • 1 Dose Ananas
  • 150 g Suppengemüse TK
  • nach Geschmack Curry, Salz, Pfeffer, Soja-Sauce, Koriander oder andere Gewürze
  • 400 g Sahne
5

Zubereitung

    Schnell und lecker
  1. Dose Ananas abgießen und Saft auffangen und mit der Sahne in den Mixtopf geben. Bis zu 1L mit Wasser auffüllen. Gareinsatz einsetzen und mit Reis befüllen.

    Hänchengeschnetzeltes nach Geschmack würzen. Ich nehme hierzu Curry, Salz, Pfeffer, Soja-Sauce, Koriander evtl. Chili-Salz. Alles miteinander vermischen.

    Dann in den Varoma legen. Einlegeboden aufsetzen. Ananas und Suppengemüse hinein geben. Als nächstes 30min Varomastufe Stufe 2 kochen. Zum Schluss Fleisch und Ananas und Gemüse in eine Schale füllen und die Soße bei 100Grad 3min Stufe 2 andicken.

    Einfach zum Reis reichen - fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es weniger fruchtig mag, lässt etwas Obst Weg. Wer das Obst fester mag gibt es erst nach ca.15 bis 20 min in den Varoma.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker und schnell zubereitet. Vielen Dank...

    Verfasst von Tini_Mäusi_TM5 am 14. Juli 2017 - 17:19.

    Superlecker und schnell zubereitet. Vielen Dank für das Rezept.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept so gemacht wie beschrieben nur mit...

    Verfasst von TM family am 21. April 2017 - 13:36.

    Habe das Rezept so gemacht, wie beschrieben, nur mit 600gr. Huhn, das in der Zeit aber auch gar war. Hat allen sehr gut geschmeckt, auch die Soße, obwohl die mir auch nach 6 Min. eindicken noch zu flüssig war....wird aber auf jeden Fall gespeichert und wieder mal gemacht, danke....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hähnchen Curry , dein Rezept war sehr...

    Verfasst von Mugglmama am 23. November 2016 - 14:19.

    Hähnchen Curry , dein Rezept war sehr hilfreich .Habe keine Ananas sonder Gemüse dazu gegeben.Durch dein Rezept habe ich endlich gewusst was ich heute kochen soll.Sehr schnell und einfach.schade das du kein Foto hast.

    Gruß MugglLol

                    


    Träume nicht dein Leben ,


    sondern lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können