3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Filetpfännchen mit Speck-Mix ohne Fix Abwandlung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Für die Pfanne

  • 800 Gramm Schweinefilet
  • 8 Scheiben Frühstücksbacon
  • 300 Gramm Champis frisch
  • 4 Teelöffel Öl
  • 1 g Zwiebel groß

Für die Soße

  • 1 Stück Zwiebel
  • 35 Gramm Butter
  • 40 Gramm trockenen Weißwein
  • 2 gehäufte Esslöffel Kurkuma
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1,5 Teelöffel Senf
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühpulver
  • 150 Gramm süße Sahne oder Milch
  • 350 Gramm Wasser
  • 2-3 Esslöffel Speisestärke
  • 2-3 etwas Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 6
    45h 45min
    Zubereitung 45h 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zutaten
  1. Bitte, bereitet zunächst die Soße zu. Dazu die Zwiebeln im Mixtopf 6 Sekunden bei Stufe 5 zerkleinern. Die Butter hinzu geben und das Ganze bei 3 Minuten, 100 Grad Stufe 1 dünsten. Danach gebt ihr die restlichen Zutaten für die Soße in den Mixtopf und gart das bei 5 Minuten/ 90 Grad/ Stufe 2. Die Schweinefilets wascht ihr, tuppft sie trocken und schneidet sie in 8 Medaillons. Diese umwickelt ihr jetzt mit Speck und bratet sie scharf in der Pfanne an. Nun, die Zwiebel mit anbraten und kurz danach die frischen, in Scheiben geschnitten Champis dazu. Das Ganze kurz durchziehen lassen. Jetzt bitte die fertige Soße aus dem TM dazu geben und alles so ca 15 bis 25 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Der Garzprozeß hängt natürlich von der Dicke Eurer Filets ab. Das Rezept ist abgewandelt aus dem Rezeptheft von Mix ohne Fix.Gutes Gelingen und guten Apetit. Und, nicht zu vergessen, ich würze immer etwas kräftiger als in den Zutaten beschrieben.

10
11

Tipp

Man kann dazu sehr gut Bratkartoffeln mit Lauch servieren, so hatten wir es heute gereicht.Aber irgendwie finde ich, das auch Reis dazu super passen könnte.Das Rezept ist aus dem Heft Fix ohne Mix und von mir ein wenig abgewandelt, da wir recht kräftig vom Geschmak her essen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es heute zum ersten Mal gemacht und muss...

    Verfasst von prisma64 am 21. Juni 2017 - 21:51.

    Habe es heute zum ersten Mal gemacht und muss sagen,dass es sehr lecker war. Wir es nun öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir essen gerne Spätzle dazu. ...

    Verfasst von Mel-Be am 16. April 2017 - 17:42.

    Wir essen gerne Spätzle dazu.
    Die Kids lieben die Soße
    danke fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon öfters nachgekocht - klappt wie...

    Verfasst von Pizzaschnecke am 9. März 2017 - 14:49.

    Schon öfters nachgekocht - klappt wie beschrieben und schmeckt der ganzen Familie gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt superlecker ! Tolles Rezept!

    Verfasst von Rossifine am 4. Februar 2017 - 16:18.

    Schmeckt superlecker ! Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von Essirartep am 26. November 2016 - 14:56.

    Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, sehr lecker

    Verfasst von rejonael am 20. Oktober 2016 - 05:58.

    Tolles Rezept, sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab auf den Kurkuma verzichtet und Bacon zum...

    Verfasst von Webberli am 4. Oktober 2016 - 13:12.

    Hab auf den Kurkuma verzichtet und Bacon zum umwickeln der Filets genommen. Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept!

    Verfasst von judyg85 am 17. August 2016 - 14:16.

    Super leckeres Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte es unbedingt auf die

    Verfasst von Ossenkopp am 6. Juli 2016 - 21:31.

    Wollte es unbedingt auf die Schnelle kochen, hatte aber nur Minutensteaks, statt Champignons Zucchini, statt Kurkuma Ingwerpulver und statt Bacon Seranoschinken, dazu Reis! Schmeckte trotzdem super, auch wenn alles etwas anders kam als gedacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hat sogar meinem Sohn

    Verfasst von chefkochjörg am 1. Juni 2016 - 21:05.

    Das hat sogar meinem Sohn sehr gut geschmeckt ..der Teller wurde abgeleckt ..so das ich ihn hätte wieder in den Schrank stellen ..Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hast du dich da

    Verfasst von anitchen am 1. Juni 2016 - 10:57.

    Hallo, hast du dich da verschrieben da Rezept würde 45 Stunden und 45 Minuten brauchen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmhhh... Lecker, mal was

    Verfasst von Schaafmama86 am 15. Mai 2016 - 17:11.

    mmmhhh...

    Lecker, mal was anderes. Reicht für 4-6 Personen wenn eine Beilage dabei ist (habe 500g Champignons genommen).

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker!! Ich

    Verfasst von Kerstin Blanck am 20. April 2016 - 20:50.

    Schmeckt sehr lecker!! tmrc_emoticons.)

    Ich habe gewürfelten Bacon mit in die Pfanne gegeben, gefällt mir sehr gut!!

    Beim nächsten Mal würde ich nur 1 EL Kurkuma in die Sauce geben.

    Danke für das tolle Rezept und liebe Grüsse Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept noch

    Verfasst von Panilin am 20. April 2016 - 02:11.

    Ich habe das Rezept noch einmal gekocht, deine Ratschläge angenommen, lieben Dank. Aber ich würze sowieso recht stark und wollte es hier nicht soooo arg übertreiben. Danke dir aber sehr.LG Aylin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh das tut mir leid, ich hab

    Verfasst von Panilin am 20. April 2016 - 02:09.

    Oh das tut mir leid, ich hab eine große Pfanne verwendet, das hätte ich dazu schreiben können.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • P.S. meine Pfanne war fast zu

    Verfasst von knoepfchen79 am 17. April 2016 - 20:35.

    P.S. meine Pfanne war fast zu klein für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept. Mussten aber

    Verfasst von knoepfchen79 am 17. April 2016 - 20:34.

    Leckeres Rezept. Mussten aber nachwürzen. Dazu würde jetzt gut Spargel passen. Habe Kartoffeln dazu gereicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!!! Direkt

    Verfasst von Heike3006 am 14. April 2016 - 07:24.

    Superlecker!!! Direkt gespeichert . Gibt es bestimmt mal wieder Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können