3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frikassee


Drucken:
4

Zutaten

10 Person/en

Fleisch und Gemüse

  • 1 ganzes Hähnchen
  • 2 Hähnchenschenkel, mit Haut
  • 500 Gramm Schweinehackfleisch
  • 1 Dose Champignons
  • 1 Glas Spargelabschnitte
  • 1 Blumenkohl
  • 1 Suppengrün
  • 1 Glas Kapern

Soße

  • 150 Gramm Butter
  • 200 Gramm Mehl
  • 1,5 Liter Brühe
  • 3 Eier
  • Salz, Gemüsebrühe, Wasser
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. 1. Hähnchen/Hähnchenschenkel mit Suppengrün und ordentlich Salz 1 Std. im Topf kochen
    2. Aus dem Hackfleisch kleine Bällchen formen, das ganze in Wasser + 1 TL Gemüsebrühe kochen
    3. Blumenkohl klein schneiden und im Varoma wie gewohnt kochen: 30min/Varoma/St.1
    4. Hackbällchen rausschöpfen und abgetropften Spargel und Champignons kurz in der Brühe ziehen lassen
    5. gares Fleisch vom Hähnchen/Hähnchenschenkel lösen und mit allen anderen Zutaten aus "Fleisch und Gemüse" in einen größeren Topf geben (Hähnchenbrühe auffangen!)
  2. Soße
  3. 1. Butter: 4 min/90°C/St. 2
    2. Mehl: 2 min/80°C/St. 4
    3. 1,5 l Hähnchenbrühe: 6 min/90-100°C/St. 4
    4. 3 Eier: 3 min/60°C/ St. 2
    5. Soße über die restlichen Zutaten im Topf geben und vermengen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir essen dazu Brötchen oder Reis.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo rosennicki,...

    Verfasst von cheffe0815 am 30. Mai 2018 - 14:34.

    Hallo rosennicki,

    deinen Kommentar kann ich nicht ganz nachvollziehen.

    Salz nach eigenem Geschmack (beim Hackfleisch ca. 1 TL Salz auf 500g oder eine entsprechende Würzmischung verwenden) und die Menge für 1,5 Liter Gemüsebrühe sollte zumindest bei gekaufter auf dem Glas oder der Packung nachzulesen sein.

    Alles in allem ein sehr leckeres und einfaches Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wäre toll wenn auch bei den Gewürzen genaue...

    Verfasst von rosennicki am 29. Mai 2018 - 14:09.

    Wäre toll wenn auch bei den Gewürzen genaue Angaben gemacht werden!Sad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können